Liebherr CN3013, keine Funktion

5 Jahre alt
Fehler: keine Funktion.
Achtung: nicht nachmachen; 220Volt können Lebensgefährlich sein. Ein Techniker suchen!
Die Elektronik ist in der Blende eingebaut; die 2 Schrauben der Blende abschrauben; Blende rausziehen; die Stecker sind Codiert, können aber auch markiert werden; Elektronik aus dem Blende abklemmen und rausnehmen.
Auch messen ob die 220V die Platine erreichen.
Nicht nachmachen!
Jeder Elektronik braucht ein Stromversorgung/Betriebspannung; hier wird dies über den R2 und Kondensator C1 gewonnen; ein “Masse” Punkt läuft in den Triacs; keine weitere Erläuterungen, für ein Elektroniker ist der Schaltung sehr einfach zu verstehen.
Nach den C1 kommt nicht raus; der C1 ausgetauscht; hier ein vergleichbare Kondensator eingelötet; und siehe da, die LEDs leuchten/blinken wieder; und wenn man auf einer der Taste druckt, piept der Piezolautsprecher.
Also die Elektronik geht wieder. Richtigen Kondensator einbauen.

Der Kondensator hat kein Wert mehr, also ein Unterbrechung, kommt selten vor.
Sollte es nicht funktionieren; weiter suchen; der Eingang Widerstand, Dioden, Elkos,…
Hat der CPU sein Spannung nicht, dann ist alles aus; die LEDs müssen Blinken auch ohne den Kühlschrank.

Nochmal: solche Experimente am offenen Netzteile, sollten ohne Erfahrungen nicht durchgeführt werden; auch wenn es sehr einfach aussieht/ist.
Und immer daran denken, zuerst zusammenbauen und dann einschalten.

Tipp: ich prüfe immer auch den Tür Sensor; hin und wieder welche defekt gehabt.

Liebherr CN3013, keine Funktion (2)

Liebherr CN3013, keine Funktion (3)

Liebherr CN3013, keine Funktion (5)

Liebherr CN3013, keine Funktion (6)

Liebherr CN3013, keine Funktion (7)

Liebherr CN3013, keine Funktion (8)

Liebherr CN3013, keine Funktion (9)

Liebherr CN3013, keine Funktion (11)

Liebherr CN3013, keine Funktion (13)

Liebherr CN3013, keine Funktion (14)

Liebherr CN3013, keine Funktion (4)

keine Funktion, Liebherr CN3013

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.