Siemens Geschirrspüler “Fehlermeldung / Fehlercode H” bei der 20min Programm

Gerät: Geschirrspüler Siemens

Problem: Fehlermeldung bzw. Fehlercode „H” beim 20min Programm

Maßnahme: Man sollte die Anleitung lesen, dafür ist sie da! Das 20min Turbo-Speed Programm startet erst nachdem der Geschirrspüler geheizt hat, währenddessen wird „H“ im Display angezeigt. Das Gerät heizt (= „H“) und das dauert etwas, je nach Gerät mehrere Minuten. Das „H“ ist also kein Fehleranzeige oder Fehlercode. Leider sagen manche, dass die Pumpenheizung oder Elektronik defekt sei!!!

Wenn jemand geschrieben hat, das „H“ sei ein Fehler, dann einfach beim Hersteller nachfragen. Ja, ich schreibe auch vieles hier, trotzdem für eure Geräte ist der Hersteller immer der richtige Ansprechpartner!!!

Fazit: Warum Siemens ein 20min Programm, das aber in Wirklichkeit doppelte so lange dauert, so gestaltet hat? Kann möglich sein, dass es zu Verwirrungen kommt, wenn man das Programm sonst nicht benutzt und man erwartet, dass das Programm wie andere Programme startet. Logisch ist, dass innerhalb von 20min das Wasser samt Geschirr kaum warm werden kann, eine Waschwirkung kann damit kaum erzielt werden, deswegen wird alles vorgeheizt. Dadurch versucht man Energie zu sparen und in einer kurzer Zeit eine maximale Wirkung zu erreichen.

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen
 

Siemens Geschirrspüler "Fehlermeldung H" bei der 20min Programm

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.