Sharp LC 32 Empfangsstörungen zeitweise Pixelt das Bild

Interessant ist hier nur der Austausch solche Tuner.

Man hat ein neuen Antennenkabel montiert, umsonst; man hat an der Buchse gewackelt, weil irgendwo soll etwas gestanden haben!, umsonst; die zeitweiligen Störungen / verpixelte Bild, gingen nicht weg, nur irgendwann brach die Buchse der Tuner ab.

Weil das Netzteil mit auf der Platine ist, nur für Techniker, Lebensgefahr!

Mit Sicherheit lag das Problem nicht an der Tuner / TV Gerät sondern am Elektromagnetische Störungen benachbarte Technik, oder durch HF Einströmungen in der Antennenleitung.

Man möchte aber trotzdem der Tuner erneuert haben.
Das halte ich für unnötig, denn der „Tuner“ bei der neuen Technik, ist nicht weiter als ein Halbleiter; ein Einbringung / Einlöten einer universale Koaxial Buchse wurde hier ausreichend. Aber gut, ein neuen Tuner muss her.

Wo bekommt man ein neuen Tuner für den Sharp! Kaum möglich, auf gebrauchte / defekte Platinen suchen, hier CDT9NT372-RF01 Tuner, kommt von Philips 996597005318, findet man kaum; auf eine der alte Platinen ist der Tuner On-Board, der Halbleiter ist auf dem PCB direkt gelötet, kann man gut sehen, nachdem man der defekte Tuner abgelötet wurde; auf der andren aus ein Blaupunkt TV ist der richtiger Tuner gefunden.

Zuerst löte ich der defekte Tuner ab; und dabei gehen die Pins an der Tuner ab, siehe Bild, weil man die große Platine stärker erhitzen muss sonst bekommt man der Tuner nicht ab; die Pins wieder einzulöten ist nicht schwer, trotzdem ein schlechte Idee.
Was hat man jetzt gelernt!, ja, zuerst die Pins der Tuner mit Entlötlitze entlöten, bei der Entlötlitze auf die Qualität achten!
Alle Pins frei beweglich!
Dann die Gehäuse mit ein sehr heiße Lötkolben ablöten; oder wie ich, hierfür Heißluft benutzen, da die Platine somit einheitlich erhitzt wird und der Tuner kommt fast von alleine raus.
Sicherheitshalber, löte ich die Koax-Buchse der neuen Tuner etwas nach, an der Platine eingelötet, geprüft, montiert; dabei achten!, der LVDS Stecker / Leitung ist nicht Kodiert!
Sendersuchlauf neu gestartet, fertig.

Der Sharp ist wieder OK, aber die Empfangsstörung werden mit Sicherheit bleiben; man soll im ruhe die restliche Technik im Haus überprüfen, besser mit dem Kabelanbieter in Verbindung setzen.

Was hätte man hier gemacht, wenn man so ( … ) ist und man unbedingt der „Tuner“ ausgetauscht haben möchte, weil man glaubt in recht zu sein und man hätte kein neue / gebrauchte Tuner gefunden! Der Sharp entsorgt und ein neuen Gerät gekauft. Ich kann den Leute sonst was erzählen,… besser so wie üblich handeln, nicht weiter reden, immer ja sagen, wie sie wünschen, und Kassieren!
                           

Sharp LC 32 Empfangsstörungen zeitweise Pixelt das Bild

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.