Mikrowelle Daewoo Kurzschluss die Sicherung brennt durch

Da kann man an der Stecker messen, Stecker an der Messgerät L und N einklemmen, Gerät einschalte, Tür schlissen; hier um die 40Ohm, das ist ziemlich wenig.

Vorsicht Mikrowelle Geräte dürfen niemals zerlegt eingeschaltet werden.

Der Fehler ist hier schnell gefunden, der HV Trafo / Hochspannung Trafo der Magnetron / Röhre ist defekt, primär nur 3Ohm, riecht auch leicht nach gekochte Harz.

Für das Gerät sollen 2 verschiedene Trafos geben, Daewoo 3518127740 und 3518123670, kosten um die 40+Euro; wegen der Einfachheit in Konstruktion ist der Daewoo Mikrowelle kein schlechtes Gerät; Für die Reparatur muss man nur der Magnetron abschrauben, dann der HV Trafo abschrauben / austauschen, eine 5-10 minutige Arbeit.

Immer wieder so ein Problem bei der Reparaturen, wenn man nicht alleine reparieren kann, dann lohnt sich kein Reparatur mehr, wie hier, weil ein neuen Gerät, nicht viel mehr kostet als die Reparatur. In der Werkstatt, wenn ich nur 15Euro Lohn dazu lege, lässt man nicht mehr reparieren; deswegen soll der Daewoo Mikrowelle hier verschrotet werden.
Wie könnte man das Problem lösen, ein Werkstatt kann nicht um sonst Arbeiten, die schuld an der Ersatzteilpreise zu geben hilft auch nicht weiter; und leider deswegen werden sehr viele Geräte entsorgt, was für ein Verschwendung, was für ein . . .

     

Mikrowelle Daewoo Kurzschluss die Sicherung brennt durch

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.