OK MS1300, geht unregelmäßig aus

4 Jahre alt
Fehler: das Gerät geht hin und wieder aus.
Meistens werden solche Fehler durch aussetzter in Bereich der Stromversorgung.
Stecker raus; Gerät auf eine saubere Weiche Tuch legen; Deckel abschrauben und abklemmen(Seitlich und obere Bereich); Deckel abnehmen, Netzkabel von der Netzteil trennen; Netzteil abschrauben und seitlich legen.
Vorsicht: die Kondensatoren in der Netzteil können geladen sein! Gefahr!, auch für die Elektronik.
Und jetzt nach dem defekten Lötstellen suchen, alles was verdächtig aussieht, einfach nach löten.
Tipp: man kann mit eine Zange; an der Pins der Komponenten; leicht, hin und her ziehen; damit findet man raus ob die Lötstellen die nicht gut aussehen, in der Struktur geplatzt sind, siehe Bilder. Solche Fehler findet man aber auch auf dem Steuer Platine, und auch an der Steckverbindungen, es kann überall sein; wenn der Fehler bleibt dann weiter suchen.
Vieles Nachgelötet in der Netzteil, jetzt läuft das Gerät in Probe, ist auch nicht mehr klopfempfindlich.

OK MS1300, geht unregelmäsig aus (2)

OK MS1300, geht unregelmäsig aus (3)

OK MS1300, geht unregelmäsig aus (4)

OK MS1300, geht unregelmäsig aus (5)

OK MS1300, geht unregelmäsig aus (6)

OK MS1300, geht unregelmäsig aus (7)

geht unregelmäßig aus, OK MS1300

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.