WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

ASUS F555, geht schwer an, Power Taste defekt

1 1/2 Jahre alt
Fehler: die Power Taste geht schwer, man muss mehrmals drucken um das Gerät an zu bekommen.
Ja, hier ist “Konstruktion bedingt”, alles so gebaut!
Alle Schrauben an der untere Gehäuseschale abschrauben; die ober Gehäuseschale abklemmen und etwas hochziehen; die 2 Leitungen, abklemmen und rausziehen, dann die Oberschale abnehmen.
Die Powertaste reparieren: ein sehr spitze Skalpell nehmen, die obere Blech wird(sehr labil) mit dem Taste geklebt; die Klebefolie so entfernen das an eine “ecke” kleben bleibt; nur in der Mitte der untere und obere Blech reinigen; nicht die sehr dünne Klebefolie beschädigen(kein Fett, kein Alkohol drauf!); dann wieder kleben(ja, was für eine Taste!); ich sicher die obere Seite indem ich ein stück Klebefolie(Top Qualität) drüber klebe, ohne druck, nur leicht.
So, jetzt springt der Notebook bei den ersten Betätigung der Taste; ich hoffe es hält eine weile.

Was ist das für eine Taste!

Was passiert hier: durch betätigen der Taste, klebt sich die Folie der Taste ab, dann gelangen Verunreinigungen in der Taste, zwischen der Bleche, und dies verhindern ein optimale kontakt.

ASUS F555, geht schwer an, Power Taste defekt (1)

ASUS F555, geht schwer an, Power Taste defekt (2)

ASUS F555, geht schwer an, Power Taste defekt (3)

ASUS F555, geht schwer an, Power Taste defekt (8)

ASUS F555, geht schwer an, Power Taste defekt (9)

ASUS F555, geht schwer an, Power Taste defekt (10)

ASUS F555, geht schwer an, Power Taste defekt (11)

ASUS F555, geht schwer an, Power Taste defekt (13)

ASUS F555, geht schwer an, Power Taste defekt (14)

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen