Schlagwort: Zeitweise Streifen in Bild

Philips 37PFL9606K/02, Zeitweise streifen in Bild, Bild geht weg und kommt wieder

4 Jahre alt
Fehler: Zeitweise streifen in Bild, Bild geht weg und kommt wieder.

Zuerst alle Leitungen zwischen Display und T-Con überprüfen.
LVDS Leitung überprüfen; wobei diese kaum in frage kommt.
Meistens ist der SSB Board / Chassismodul oder der T-Con Modul.
Kann der Display solche Störungen verursachen!; ja er kann; ein Überprüfung ist leider kaum möglich.

Fehlerhaften Kontakte an eine der BGA Prozessoren verursachen meistens solche Problemen.
Der SSB Modul kann bestellt werden; auf der Platine ist ein Aufkleber mit der Typ Nr., ja es gibt mehreren typen.
Der T-Con gehört zu dem Display; bei Philips fragen wo man so einen bekommen kann.
Die 2 Leitungen zwischen T-Con und Display unter der Mikroskop prüfen; sollten Exfolierte Leitungen sichtbar sein, dann ein Leitung suchen und erneuern.

Bin so weit gekommen, zu behaupten, hier ist der SSB defekt; kostet um die 200.-Euro, Philips 310432867641, überprüfen. Sollte ein Genehmigung für die Reparatur erteilt werden; dann bestelle ich ein Modul, und melde mich nochmal.

Update 28.3.17: die Platine die ich bekommen habe ist ein „Aufbereitete“ Platine. Die Option Code müssen also eigegeben werden; nun hier ist gar nicht möglich; wenn ein Bild kommt dann lässt sich das gerät nicht bedienen; erkennen könnte man aber so wie so nichts(siehe untere Bild).
Aber meistens geht das Gerät nicht an; der Stby LED blinkt in abstände 1x. Diese Platine geht erstmal zurück. Ich vermute; die Firmware ist in ein Zustand; der absolut nicht kompatibel zu diese Gerät ist, sodass man schafft die Option Code einzugeben.

Melde mich nochmal wenn die neue / andere Platine da ist.
Update 30.3.17: ein neue Platine ist angekommen, eingebaut; außer der Philips Logo passiert nichts weiter; habe kein zugriff; ich kann die Options nicht Programmieren; die Platine reagiert nicht; kein Firmware nichts möglich. Werde die zweite Platine auch zurück schicken und das Gerät zurück geben. Philips führt die Reparaturen selber durch; also bei Philips versuchen; die Platinen die man kaufen kann sind meistens woanders eingekauft. Ich gebe auf.

Weiterlesen

Sony VPCEB3M1E, Zeitweise Streifen in Bild

5 1/2 Jahre alt
Fehler: Zeitweise Streifen in Bild, abhängig von der Winkeleinstellung der Display.

Displayrahmen abbauen; Vorsicht, kann sein das die Rahmen mit der Display verklebt ist.
An der Display wackeln, Display leicht verdrehen; zeigt sich der Fehler; dann ist möglicherweise der Display defekt.

Wenn der Fehler nicht auftritt; dann, mit ein Pinzette, an der Displaykabel, hin und her leicht bewegen, sehr leicht, vor / zurück / links / rechts.
Sollte kein Fehler auftreten; Notebook auf der Display stellen, sodass dies eingeschalten werden kann, bei geöffnete Display; dann Notebook, untere Gehäuseschale abschrauben und abnehmen; und in der inneren an der Displaykabel mit der Pinzette, hin und her bewegen.

Hier tritt jetzt der Fehler auf = Displaykabel defekt.

Es kann aber auch sein; wenn man der Display auf und zu klappt; bewegt sich auch der Bord etwas; durch den Mechanische Beanspruchung, können Aussetzfehler an der Grafikprozessor sich bemerkbar machen.
Also; wenn der Display samt Kabel OK sind; dann Grafikbereich überprüfen.

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.