Schlagwort: Wärmetauscher verkalkt

Jura Z5, keine Funktion, Wärmetauscher verkalkt

5 Jahre alt
Fehler: keine Funktion, Wärmetauscher verkalkt.

Vorsicht!; Elektrogerätedürfen zerlegt nicht an 220V Netz angeschlossen werden!

Nachdem man die Verkleidung abgeschraubt und entfernt hat; mit ein Messgerät die 220V nach der Netzschalter messen, hinteren Leistung Modul; wenn dort die 220V ankommen dann müsste der Netzschalter samt Leitung OK.
An der Transformator messen; liegen dort an der Primärseite 220V an!
Wenn ja, dann bekommt der Transformator sein Betriebsspannung.
Sekundärseite messen; liegen dort 15V und 9V an!
Wenn nein so wie hier, dann ist der Transformator defekt; meistens ist nur die Thermosicherung defekt; siehe andere Beiträge wo ich euch gezeigt habe wie der Transformator zu reparieren ist. Aber in der Werkstatt muss man ein neune einbauen; kosten ab 40.-Euro.

Hier kann man sehen; wenn so ein Kaffeevollautomat 6 Jahre kein Werkstatt gesehen hat; dann ist der Wärmetauscher sehr stark verkalkt; der Wärmetauscher wird der Hitze der Dampf ausgesetzt, und dient der Kühlung der Dampf / Kondensiert das Wasser die dann in der Auffangschale läuft.
Man kann versuchen der Wärmetauscher zu revidieren, oder man kauft ein neune, kostet aber etwas.
Wärmetauscher zerlegen; mit ein gute Entkalker entkalken; Dichtungen besorgen; Reinigen und nachschauen; ist der Metall nicht zu strak angegriffen dann kann man die neune Dichtungen montieren; ansonsten ein neue Wärmetauscher montieren.

Der Wärmetauscher soll dicht sein; ein paar mal Große Tassen Cappuccino vorbereiten und überprüfen; sollte der Wärmetauscher nicht dicht sein; dann austauschen; denn Dampf kann auch ein Ursache für der Ausfall der Transformator sein, oder dies kann auch der Keramikventil,… angreifen.

Tipp: wenn der Wärmetauscher so aussieht; dann die Maschine manuell entkalken; bei Firmen die Ersatzteile verkaufen, findet man diese Rote Profi Entkalker. Bei der stark verkalkte Wärmetauscher hier, muss man 1 zu 1 mit Wasser mischen, und der Enklaker mehrmals austauschen; weil nach eine weile es kommt zu Sättigung der Enklaker, ja es dauert Stunden . . . .

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.