WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

Sony SVF153A1YM Akku wird nicht geladen jetzt keine Funktion mehr

Gerät: Laptop Sony SVF153A1YM

Problem: Akku wird nicht geladen, jetzt keine Funktion mehr

Maßnahme: Das Notebook lief bis der Akku alle war. Untere Gehäuseschale ausbauen. Zuerst den Staub entfernen. Direkt an dem Stecker der Netzbuchse messen, hier sind 19,5V Spannung vorhanden. Nach dem ersten Transistor. Pos. PQ35 sind es 0V. Wenn man genau hinschaut sieht man das der Transistor “gekocht” hat. Nach dem Transistor ist die Leitung ordentlich hohen Widerstand, kein Fehler. Wie ist das möglich? Der MOSFET 4439GMT hat Leistung ohne Ende. Ganz einfach, man sollte nach der Reparatur unbedingt das Netzteil austauschen.

Fazit: Habe hier schon mal geschrieben, dass Leiden der schnellen Netzteilen sind die Oberwellen. Werde einmal einen zerlegen und mit dem Oszilloskop visualisieren. Aber zuerst die Schaltung reparieren.

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

Update 28.2.18: erst heute hab ein Board gefunden wo ein vergleiche Tr. gelötet war, defekte Tr. ausgetauscht, fertig. Ich habe das Netzteil bekommen der hier das Problem verursacht hat, bald ein Beitrag.


     

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen