SONY Esprit Revidierung nach 20 Jahre

Eigentlich nur Kleinigkeiten; ein paar aussetzfehler Regler / Schalter; eine defekte Buchse, Reinigung, Pflege.

Besser ist; auch in Elektronik; vorbeugen statt zu Reparieren.
Auch wenn die Geräte funktionieren, immerhin sind 20 Jahre vergangen!

Abschrauben; alles ordentlich reinigen; nach kalte Lötstellen suchen; fehlerhafte Kontakten; Aussetzfehler beseitigen; da sind minimal Reparaturen notwendig, die von jeder durchgeführt werden kann.

Warum!
– ein Aussetzfehler kann zum Zerstörung einer Elektronischer Bauteil führen.
– kratzende Regler / Schalter können sich unangenehm auf der Tonqualität auswirken.
– genau so in der Bereich der Endstufen; viel Leistung braucht gute kontakten.
– die Chinchkabel sollen alle paar Jahre bewegt werden, zwischen Oxide können die Tonqualität beeinflussen.
– auch die Pflege ist sehr wichtig; gerade dort wo Holz verwendet worden ist.

Für die Revidierung der Tuner / CD Player / Vorverstärker / 2 x Endstufe, habe ich ca. 9h gebraucht; das ist doch kein Zeitaufwand Anbetracht der Leistung der Sony bis jetzt gebracht hat.

Pflegt eure Technik und Sie wird euch dankbar sein!

SONY Esprit Revidierung nach 20 Jahre

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.