Philips VR500, kein Bild, nur Ton

14 Jahre alt
Fehler: kein Bild, nur Ton

Es kann sein das nur der Videokopf verschmutzt ist, Testen, prüfen, reinigen;
Man kann auch so prüfen; der Stecker der Videokopf vorsichtig rausziehen; Kassette einlegen und Play drucken; sollte das Bild immer noch als Rauschen dargestellt werden, dann könnte sein so wie hier, dass der Videokopf defekt ist; von einer der Köpfe kommt kein Signal mehr; meistens ein Menschlichesschaden.
Aber!, nur ein Techniker könnte richtig entscheiden.

Der Austausch der Videokopf ist sehr einfach; der Videokopf ist eingeklemmt.
Allerdings!; man braucht neben ein neuen Videokopf und die Zange dazu; ein Montagevorrichtung; diese Vorrichtung wurde früher mit der neuen Videokopf geliefert; durch der Vorrichtung wird die Lage / Position der Kopfe auf der Achse der Motor gerichtet.
Also, ein Kopf so nach “Augenmaß” zu montieren, wird nichts bringen; oder man hat so viel Glück / Kenntnissen / Geduld dabei, das man durch Markierungen und Höhenmessung die Scheibe richtig positionieren kann.

kein Bild, nur Ton, Philips VR500

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.