Miele Tango S381 keine Funktion und die Preise bei Miele Ersatzteile

Gerät: Staubsauger Miele Tango S381

Problem: keine Funktion und die Preise von Miele Ersatzteilen

Maßnahme: Der Meile verbraucht 1,3W, wenn man das Gerät einschaltet, das bedeutet die Kabeltrommel und der Netzschalter sind okay, der Motor dreht nicht. Der Staubsauger ist sehr leicht zu zerlegen, Deckel abklemmen und raus ziehen, Filter ausbauen, Schraube des Bedienfeldes abschrauben und Bedienfeld raus ziehen, Technik abschrauben und einfach nach oben kpl. raus ziehen.

Vorsicht beim Messen! 220V!!!

Spannung am Motor messen, hier vorhanden. Kann doch nicht sein, der Motor ist durchgebrannt, hat einfach kein Widerstand mehr, ein neuer kostet über 150€. Wie bitte Miele „05693813“ kostet über 150€, so viel wie ein neuer Staubsauger!!! Kauft euch solche Geräte nicht, solange der Hersteller Spaß mit Ersatzteilpreisen macht, ist einfach nicht ernst zu nehmen. Wir brauchen eine Revolution bei Staubsaugern, ein Gesetz das derartigen Spaß mit Ersatzteilpreisen verhindert. Kann nicht sein, das man Geräte entsorgen muss wegen so was, aber nach außen und in die Welt wird um Umweltschutz geworben, das ist einfach nur “verl….en”. Motor zerlegt.

Wenn so wie hier, der Rotor durch starke Ablagerungen verrußt bzw. verbrannt ist, dann hat man eine Unterbrechung, hier sind die Kohlenbürsten über der Spule des Stators geschaltet, also ein Aussetzer an dem Rotor und schon bleibt der Motor stehen. Woran liegt das? Den Motor hätte man reparieren können, wenn aber Miele die Kohlebürsten zugänglich gemacht hätte. Aber nein. Versuch mal die Turbine schadenfrei zu zerlegen! Auch der im Inneren verbaute Kondensator, hätte auch zugänglich angebracht werden können. Der Staubsauger von Miele ist die Reparatur nicht Wert.

Der Gesetzgeber müsste das Gesetz so schreiben, damit keine “Lücken” ausgenutzt werden: Der Stabsaugermotor, Turbine, Gebläse muss zerlegbar sein. Teile die bei einer Wartung oder einer Reparatur gewartet werden müssen oder ausgetauscht werden müssen, müssen so montiert sein, damit ein Zugang ohne ein kpl. zerlegen möglich ist. Alle Ersatzteile müssen zu Verfügung gestellt werden, für Endkunden zu den gleichen Preise wie für die Industrie. Die Verfügbarkeit soll zeitlich uneingeschränkt sein, alle verkaufte Geräte müssen von dem Hersteller als Materialgewinnung zurück gekauft werden, wenn der Benutzer das Produkt nicht mehr benötigt.

Fazit: Hm! Ich glaub ich habe irgendwo übertrieben, weiß bloß nicht wo???

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

                

Miele Tango S381 keine Funktion und die Preise bei Miele Ersatzteile

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.