Miele Netzschalter Schaltleiste reparieren

Für der Herr der nachgefragt hat.
Hat einer der Schalter ein Fehle!, kann zum fehlerhafte Funktionen führen, bei Aussetzer der Netzschalter kann alles möglicher am Fehler vorkommen.
Ein neune Schalter ist sehr teuer, hier ein Beispiel, einer diese über 20 Jahre alte Schalter.
Reparieren / revidieren sollte man nur wenn man so was schon mal gemacht hat!
Viele kleine Teile, die nicht verlieret werden dürfen!
Für die Reinigung der verruste / Oxidierte Kontakten / Federkontakten empfehle ich ein Glasfaserpinsel und Geduld, eine menge Geduld für zerlegen und zusammenbauen.
Beim zerlegen, zuerst die Feder hinter der Knöpfe rausziehen, stecken beidseitig in je eine kleine Zapfen; eventuell sind kleine Schrauben, Platinen Seitig, diese abschrauben; Platine, alle Hacken freilegen und die Platine langsam rauszeihen; nichts verlieren; Stellung aller Teile merken; an der Schieber und die kleine runde Metallsperre der Tasten achten; alles reinigen, prüfen; zuerst die Tasten in der runde Sperre legen und durch schieben und ziehen beide Stellungen prüfen, die Sperre soll leicht schwenken; alles einsetzen und sehr aufmerksam alles montieren; dann zuletzt die Feder einsetzen, testen, reinigen; Netzschalter prüfen.

Netzschalter auf Leistung prüfen, bitte hierfür ein Last verwenden, ein Techniker fragen; so dann in der Maschine montieren, testen.

Update 17.10.18; man sagte, “nach der Zusammenbau klemmen die Tasten, rasten nicht mehr leicht ein, die Netztaste will nicht mehr rein; OK, habe für euch nochmal der Schalter zerlegt; der Lange Feder / Draht steckt nicht mehr in seiner Halterungen, dadurch klemmen die Tasten; einfach in der vorgesehene Senkung verlegen, siehe bitte die Bilder, auch zusammengebaut sieht man der Feder durch die Gehäuse.
Kein Fett verwenden!

             

Update 17.10.18

Miele Netzschalter Schaltleiste reparieren

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.