iPad ist deaktiviert

Nach öffnen einer Internetseite ist der iPad ausgegangen, und jetzt ist er gesperrt.
Ja, schwerwiegende App Problemen, wie Viren, können solche Problemen verursachen.

Möglichkeit 1: zuerst mit dem iTunes verbinden; der PC synchronisiert zuerst das gerät; dann wird ein Widerherstellung aus dem Backup durchgeführt.
Möglichkeit 2: Gerät ausschalten, Home Button halten und mit dem PC verbinden; iTuns startet; iTunes erkennt das der iPad in Werkmodus ist und startet ein Widerherstellung durch; leider ist bei der Methode alles weg, App + eigene Daten.

iTunes erkennt das Gerät mit dem Serien Nr. an; nach den Verifizierung, lädt iTuns die Software(Download) an; ja, kann eine weile dauern, warten bis der iTunes die aufgaben erledigt hat; iPad startet neue an; ja, alles neu konfigurieren.
Ja, wie bei dem ersten Inbetriebnahme.
Möglicherweise fragt dann das Gerät direkt nach dem PUK Nr. der SIM Karte; aus Sicherheit hat das Gerät die innenliegende SIM Karte gesperrt.

Ich halte für eine “Märchen”: Apple braucht kein Virenprogramm; und ja, gerade dort wo man auch Kreditkarte als Zahlung Möglichkeit angegeben hat, gerade dort sollte man vorsichtig sein!

Tipp: iTunes regelmäßig aktualisieren; iPad regelmäßig synchronisieren.

iPad ist deaktiviert (2)

iPad ist deaktiviert (3)

iPad ist deaktiviert (4)

iPad ist deaktiviert (5)

iPad ist deaktiviert (6)

iPad ist deaktiviert (8)

iPad ist deaktiviert (9)

iPad ist deaktiviert

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.