WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

ASUS eeePC 1215N Ladebuchse defekt

Habe wenig Zeit zum schreiben heute.
Notebook zerlegen, siehe Fotos, helfen etwas; 19V an der Ladebuchse messen; nicht vorhanden und das Netzteil ist OK!, dann Board ausbauen; Ladebuchse austauschen.
Beim einlöten der neue Buchse; darauf achten, dass der ( – ) Pol nicht überhitzt wird, sind sehr kleine Klammer die sich schnell erhitzen und zerstören.
Also kurz heiß und entschlossen löten.

               

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen