WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

Kaffeevollautomaten

5 Jahre alt Fehler: in Display wird „Allgemeine Störung“ angezeigt, kein Geräusch hörbar. Tipp: für die „Allgemeine Störung“ sind mehrere Fehlerquelle möglich. Hier, wie der abgenutzte Antrieb aussieht. Hintere Deckel abschrauben. Alle Komponenten entfernen. Dampfheizung; 
Weiterlesen
3 Jahre alt Fehler: keine Funktion. Gerät von der Gehäuse befreien. Der Netztrafo befindet sich hinten. Messen: Eingang 220Volt!; Ausgang 9Volt AC; Ausgang 15Volt AC. An der Eingang ist in Trafo ein Thermosicherung verbaut. Dies 
Weiterlesen
5 Jahre alt Fehler: verliert Wasser, von Schimmel befreien. Maschine zerlegen. Tipp: für die speziellen Sicherheit Schrauben hinten gibt es ein Werkzeug. Der Membranenregler verliert Wasser, ist Oxidiert. Tipp: ein defekte Membranenregler verursacht laute Geräusche 
Weiterlesen
Fehler: alle Lampen Blinken, die Maschine hört sich Träger an. Die Elektronik meldet ein schwerläufige Brühgruppe. Die Brühgruppe ist Defekt. Brühgruppe ausbauen. Schläuche, Schrauben, Readsensor, Getriebe abmachen. Brühgruppe austauschen. neue O-Ringe verwenden. Tipp: ein über 
Weiterlesen
2 Jahre alt Fehler: läuft schwer, Schimmel. Gerät Optisch von außen sehr gepflegt, aber trotzdem, hin und wieder innen mit einer Taschenlampe schauen ob sich Schimmel gebildet hat. Gerät zerlegen. Brühgruppe revidieren oder tauschen. Reinigen.
Weiterlesen
Fehler: Milch wird nicht richtig aufgeschäumt, verschiedene Fehler in der Fluid System. Ventilblock; von außen Optisch gut aussehend. Ventilblock zerlegen. Die Kolben laufen schwer, von innen ist Oxidiert, Rost sichtbar. Ventilblock tauschen.
Weiterlesen
4 Jahre alt Fehler: Mahlt nicht mehr. Mahlwerk ausbauen, geht leicht von oben. Mahlwerk zerlegen. Hier sind die Keramik Mahlscheiben geplatzt. Antrieb prüfen. Austauschen und justieren.
Weiterlesen
3 Jahre alt Fehler: Error 05. Gehäuse hinten entfernen. Dampfheizung abschrauben. Klammer entfernen. Heizung tauschen. Neue Klammer verwenden, sonst könnten sich die Schläuche lösen. Dabei auch den Entlüftungsventil prüfen.
Weiterlesen
5 Jahre alt Fehler: Heizt nicht mehr, Störung. Gehäuse Verkleidung hinten und oben abschrauben und entfernen. Einschalten und die Stromversorgung der Heizung überprüfen. 220Volt? Wenn ja, Heizung messen. Hat die Heizung kein Wiederstand mehr, Heizung 
Weiterlesen
Fehler: Error 22 wird in Display angezeigt. Brühgruppe auf Fehler untersuchen. Brühgruppe klemmt. Körper ist geplatzt? Dann ersetzen.
Weiterlesen
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.