Schlagwort: Toshiba 40RL838

Toshiba 40RL838, keine Funktion

Fehler: keine Funktion.

Der Verbrauch geht auf ca. 4W dann schnell wieder runter; das ganze widerholt sich. Könnte bedeuten das dass „Netzteil Pumpt“!
Als erstes; die Spannung der LED Driver messen; sind 24V vorhanden!; habe der Stecker aus CN1 rausgezogen; jetzt bleibt der Verbrauch stabil auf ca. 15W.
Warum pumpte das Netzteil, an der 24V war kein Schluss, alle andere Spannungen sind auch OK!

Stecker der CN1 reingesteckt und die LEDs an CN3 rausgezogen; wieder getestet, der Verbrauch geht auf 24W dann runter und bleibt stabil bei ca. 15W. Könnte sein, dass wegen der LEDs in der Panel alles abgeschaltet wird!, ungewöhnlich. Schaltete der SSB / Chassismodul, das Gerät ein und aus; und deswegen der schwankenden verbrauch!, hm.

Das Display muss zerlegt werden; die LEDs müssen hier überprüft werden, siehe andere Beiträge.

Kann sein; dass hier nur das Chassismodul defekt ist; kann aber nicht testen; ein neue Modul, hier Toshiba Typ 75026922 kostet um die 120.-Euro.
Software / Firmware; erst ab der Version X39 verfügbar; beim Hersteller anfragen.

Aber, so oder so; ein Reparatur in der Werkstatt wird mehr als 150.-Euro kosten; lohnt sich das noch!

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.