Schlagwort: Mahlscheiben Saeco Alt Vs. Neu

Mahlscheiben Saeco Alt Vs. Neu

Verbrauchen sich die Keramische Mahlscheiben in Saeco Mahlwerke!
Hier auf wünsch die Mahlscheiben sollen erneuert werden.
Der Austausch ist sehr einfach; Mahlwerk zerlegen, die Mahlscheiben in gegen Uhrzeigesinn drehen und rausziehen, neue montieren, fertig.
Davor, Kaffee gut Crema gut, Pulvermenge gut.
Danach, Kaffee richt etwas intensiver, Crema gut, Pulvermenge etwas höher.
Sicher, das Mahlwerk wurde auch gereinigt, deswegen viele Tassen später.
Der Effekt bleibt, scheinbar bringen die neune Mahlscheiben doch ein leichter Verbesserung der Kaffeequalität. Auch die Aromen scheinen stärker zu wirken. Mir scheint die Kaffee milder zu schmecken, kann aber nur einer der berühmte “Einblendungen” sein, oder!
Unter der Mikroskop, hier schwer zu Fotografieren, da die Weiße der Mahlscheiben stark blendet. Man erkennt ein sehr leichter schärfere Zähnchen bei der neue Mahlscheibe. An manche stellen, sind bei der alte Mahlscheibe kleine Sprünge in der Keramik sichtbar, vermutlich ein normale Abnutzung; da der Profil sehr flach ist, kann trotzdem die Wirkung stark auffallen, wer weiß.
Die Mahlscheiben hier sind über 8.000x gelaufen.

Die Mahlscheiben wurden hier auf wünsch erneuert, ein leichte Verbesserung der Kaffeequalität ist auf jeden fall gut bemerkbar, die Investition für Schieben momentan um die 30Euro + Einbau um die 30Euro, könnte sich lohnen wenn man ein feine Geschmack und Geruch Sinn hat.

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.