Schlagwort: Lüfter Reinigen

Lenovo IdeaPad Z510, Lüfter reinigen

Fehler: Lüfter verschmutzt.

Gummifüße abklemmen; alle Schrauben an der unteren Gehäuseschale abschrauben; Tastatur abklemmen, Leitung der Tastatur abklemmen und rausziehen; Schrauben unter der Tastatur abschrauben, 1 ist unter ein Siegel; DVD Laufwerk rausziehen; 3 Schrauben an der DVD Laufwerk abschrauben; untere Gehäuseschale abklemmen, ja diese klemmt ordentlich.

Zuerst Akkustecker rausziehen; Kühlkörper samt Lüfter abschrauben und abnehmen; reinigen, neue Wärmeleitpaste verwenden; Fertig.

Der Lüfter hier; war voll zu mit Staub; kaum noch Wirkung; es währe besser; so ein Reinigung, mindestens jährlich durchzuführen.

Weiterlesen

ACER Travelmate 5744 und ACER Aspire 5742, Lüfter reinigen

4 und 5 Jahre alt
Fehler: beide Notebooks werden zu heiß, der Lüfter kühlt nicht mehr.
Geräte zerlegen und Lüfter reinigen; siehe andere Beiträge “Lüfter Reinigen”.

Ich habe ein Idee für Acer, oder ein Vorschlag: ein Abdeckung für den Lüfter Planen!; damit man einfacher der Lüfter reinigen kann; ohne das Ganzen Gerät zerlegen zu müssen.
Bitte Acer, das ist echt einfach; genau dort wo der Lüfter ist; ein Abdeckung mit Schrauben platzieren, sodass der Lüfter einfacher gereinigt werden kann.
Danke.

Weiterlesen

Toshiba Satellite L755, sehr langsam, Lüfter reinigen

5 Jahre alt
Fehler: sehr langsam, der Lüfter läuft ständig.
Akku raus.
Um den Lüfter zu reinigen muss das Gerät komplett zerlegt werden; alle schrauben an der untere Schale abschrauben; HDD und DVD Laufwerk rausziehen; Leiste der Tastatur abziehen; 4 Schrauben der Tastatur abschrauben, Tastatur Leitung abklemmen und rausziehen; 1 Flex Leitung und der Lautsprecherstecker rausziehen; 4 Schrauben der ober Schale abschrauben, Schale abklemmen und rausziehen; Lüfter Stecker rausziehen, 2 Schrauben der Lüfter abschrauben; Lüfter rausnehmen.
Hier sieht man, das in der Luftweg, an der Gitter der Wärmetauscher, ein klumpen Staub, sich angesammelt hat. Da die Luftpartikel, nicht mehr die Kühlrippen passieren kann, wird die Hitze nicht mehr nach außen geleitet; der CPU bleibt heiß, der Leistung lässt nach, der verbrauch steigt,…
Tipp: der aufwand für den Lüfter Reinigung ist nicht hoch, spätestens alle 2 Jahre der Lüfter reinigen; auch die Wärmeleitpaste erneuern.

Weiterlesen

Fujitsu Lifebook S7220, Lüfter reinigen

5 Jahre alt.
Fehler: der Lüfter soll gereinigt und gefettet werden.
Hier ein Beispiel von der Wichtigkeit einer sauberer Lüfter; Fujitsu zeigt wie simpel die Konstruktion sei kann.
Akku raus.
Staubgitter abklemmen und rausziehen; somit kann der Lüfter immer innerhalb von Sekunden gereinigt werden; alle paar Jahren sollte die Achse der Lüfter Rad gefettet werden; Serviceklappe abschrauben und entfernen; Lüfter Stecker rausziehen; 3 Schrauben der Lüfter abschrauben und Lüfter rausnehmen; Lüfter Rad rausziehen; alles reinigen; die Achse mit Lagerfett einschmieren.
Interessant: nicht nur der Lösung für den Lüfter Reinigung ist genial; der Fujitsu S, ein sehr gut verarbeitete ultraschnelle Notebook.

Weiterlesen

Medion Akoya E5218, Lüfter reinigen

4 Jahre alt
Fehler: Gerät wird heiß.
Akku raus!
Alle schrauben an der untere Schale abschrauben, 3 sind unter der Klebekappen versteckt; DVD Laufwerk rausziehen; und von der hintere Seite(Akku) die untere Schale abziehen.
Lüfter Stecker rausziehen; Lüfter abschrauben; Reinigen.

Weiterlesen

DELL Sudio 1558, Lüfter Defekt, Lüfter Reparieren, Lüfter Reinigen

6 Jahre alt
Fehler: der Lüfter läuft nicht mehr, Gerät wird heiß, geht aus, System ist langsam.
Akku raus; Schrauben an der untere Gehäuse abschrauben; unter der Serviceklappe, HDD und WLAN Kabel entfernen; Blende der Tastatur abziehen; Tastatur abschrauben, Leitung abklemmen und rausnehmen; Schrauben unter der Tastatur abschrauben; Leitungen abziehen; ober Schale abnehmen; Schrauben an der Board und Lüfter abschrauben; Leitungen rausziehen; Board rausnehmen.
Vorsicht mit dem Stecker und Flex Leitungen, immer gerade und beidseitig rausziehen; bei Montage parallel und gerade reinstecken!
Lüfter Stecker rausziehen; Schrauben der Kühlkörper abschrauben; Lüfter, 3 Schrauben abschrauben.
Propeller der Lüfter rausziehen; Propeller mit Aktivschaum reinigen; Körper reinigen, Lager zuerst von der Fett Reste reinigen; Vorsicht mit dem Elektronik der Lüfter; neue Lager Fett verwenden.
CPU und GPU reinigen; Vorsicht keine Elektronische Bauteile anfassen.
Neue Wärmeleitpaste und Wärmepads verwenden.
Gerät von Staub befreien.
Zusammen bauen, Fertig.
Tipp: bei dem Dell Studio 15 habe ich noch nie ein Lüfter getauscht. Immer Revidiert.
Die Staubklumpen haben sich gebildet nachdem “einer”, der Lüfter mit Luftdruck “gereinigt” hat. ESD Sichern, und beim anfassen von Chemikalien, sowie anfassen von Elektrische Bauteilen, sind Einweg Handschuhe sehr empfehlungswert.

Weiterlesen

Toshiba C50D, kein Bild, CMOS Batterie, Lüfter Reinigen

3 1/2 Jahre alt
Fehler: kein Bild mehr, Lüfter läuft dauernd.
Akku raus.
Service Klappe abschrauben.
Festplatte rausnehmen.
Problem klären; warum kommt kein Bild; Display Defekt oder Hardware!
Mit einen Externen Display Funktioniert auch nicht!
Dann testen: RAM Riegel rausnehmen, dann Einschalten. piept das gerät jetzt “3x Lang und 2X Kurz” = Ja, System Hardware “spricht noch an”, System hat beim Check(Anfrage der System) festgestellt das der RAM nicht vorhanden ist; = Nein, System Hardware außer betrieb, ein Fehler eines Hardware Komponent auf der Board.
Hier “Spricht” die Hardware an, also wir schlissen ein anderen Display an um zu testen. Rahme der Display abschrauben und entfernen; Display abschrauben Stecker rausziehen und entfernen; ein anderen Display anschließen.
Funktioniert, Bild wieder da!
Also Display defekt; hier ist ein N156BGE-L21 Rev.C1 – auch wichtig Rev. = Revision Nr. = Typ Nr.
So und Jetzt Lüfter reinigen.
Schrauben an der untere Gehäuse Schale abschrauben; Tastatur abklemmen und rausziehen; Schrauben unter der Tastatur abschrauben; untere Gehäuse Schalte abnehmen.
Lüfter reinigen.
Tipp: der Lüfter sollte rausgenommen werden, auch neue Wärmeleitpaste ist empfehlungswert.
Hier meldete Das System das die BIOS Batterie lehr ist.
Tauschen, dafür braucht man ein Batterie der Typ CR3023.

Weiterlesen

ACER Aspire VN7-571G, Lüfter Reinigen

1 Jahr alt
Fehler: Lüfter sehr laut, Gerät sehr Heiß.
Schrauben an der untere Schale entfernen.
Die ober Schale entfernen, mit Hilfe einen Abklebemesser.
Achtung die 3 Leitungen unter der Tastatur! Einklemmen und gerade rausziehen.
Zuerst, Akku rausziehen.
Alle Leitungen an der Board entfernen.
Achtung: die Verriegelung der Flachband Kabel der Display ist sehr anfällig!
Board 1 Schraube und der WLAN Modul entfernen.
Board rausnehmen, rumdrehen, Kühlkörper abschrauben; Lüfter reinigen.
Achtung: die Kabeln und Leitungen an dieses Gerät sind sehr dünn, nicht knicken, nicht quer einstecken!
Tipp: neue Wärmeleitpaste verwenden.
Achtung: beim Zusammenbau; Display Kabel, nach der Verriegelung mit dafür geeignete Klebeband wieder zukleben; sonst kann sich der Stecker durch Vibrationen lösen.
Tipp: nur Klebeband(Tessa Band) für Elektronik verwenden! “Falsche” Klebstoffe können die Bauteilen sowie die Leiterbahnen verätzen!
Achtung: erst wenn alles zusammen steckt, dann der Akku reinstecken, somit läuft man kein Kurzschuss Gefahr hin.
Tipp: der Lüfter hier, ist sehr dünn; hat also eine geringere angriff Fläche auf der kühler = Ergebnis: der setzt sich schnell zu mit Staub, und die Kühlungswirkung lässt schnell nach.

Weiterlesen

Acer 5742G, Lüfter Reinigen

3 1/2 Jahre alt
Fehler: sehr langsam, Lüfter läuft dauernd.
Hier muss das Gerät komplett zerlegt werden um den Lüfter zu reinigen.
Akku entfernen.
Schrauben an der untere Schale entfernen, HDD rausziehen; WLAN Kabel, an der Goldene Stecker anfassen und rausziehen; WLAN rausnehmen; Tastatur abklemmen und rausnehmen; Schrauben unter der Tastatur abschrauben; 2 x Flex Leitungen und Lautsprecher Stecker abziehen; ober Schale abnehmen; 1 Schraube an der Board lösen; Display Kabel, Mikrofon und die 2 Leitungen abklemmen und rausziehen; Board drehen; Netzbuchsen Kabel abziehen, Achtung geht schwer raus; Board rausnehmen.
Achtung: alle Stecker und Leitungen immer parallel und gleich ziehen.
Kabel und Leitungen nicht knicken.
Lüfter Stecker rausziehen; Kühlkörper abschrauben.
Lüfter Reinigen.
Neue Wärmeleitpaste verwenden.
Elektronik reinigen.
Tipp: sehr gefährlich ist -> Lüfter mit dem Kompressor zu Reinigen, wenn der Lüfter mit dem Elektronik verbunden ist. Der Lüfter, wird durch den sehr höhe Drehung, die von der Luftströmung verursacht wird, wie ein Generator Strom in der Elektronik einspeisen. Man riskiert dabei ein Board Schaden!
Lüfter immer ohne Board reinigen!

Weiterlesen

Asus X53S, Lüfter Reinigen, Wärmeleitpaste, Hitzestau

4 Jahre alt
Fehler: stürzt ab, wird zu heiß.
Hitzestau.
Lüfter sollte gereinigt werden. Hier ist der Lüfter komplett integriert.
Schrauben unten lösen.
Festplatte entfernen, WLAN Kabeln abziehen. Achtung: nur an der Goldene Stecker mit Hilfe einer Pinzette.
Tastatur abnehmen, 5 Klemmungen lösen. Rausnehmen.
Schrauben unter der Tastatur lösen.
DVD-Rom rausnehmen, unter dem sind 3 Schrauben, die lösen.
Schalen trennen.
4 Schrauben den der Board und 1 an der Lüfter lösen.
Diel 3 Leitungen abziehen, Achtung an der Displaykabel, dies geht schwer raus. Nur beidseitig ziehen, gleichmäßig schieben.
Lüfter mit dem Wärmetauscher abschrauben.
Klebeband abziehen, an der Verbindung Lüfter Gitter.
Lüfter und die Gitter der Wärmetauschen reinigen.
Lüfter wieder mit Klebeband Luftdicht machen.
Kontaktfläche der CPU und GPU Reinigen.
CPU und GPU von der Reste der Wärmeleitpaste befreien.
Tipp: ist die ältere Wärmeleitpaste trocken! Nicht von der Prozessoren kratzen. Mit ein Baumwohne Tuch und etwas Reinigung Benzin die Reste entfernen. Nur die “Glass” Fläche.
ACHTUNG: bei der Reinigung ESD Sicher Arbeiten sonst droht ESD Schäden.
Tipp: Luft strömt durch die Gitter. Wenn Staub auf der Fläche haftet, dann können die Luftpartikel nicht der direkte kontakt zum Kühlung erreichen. Ergebnis: schlechtere Kühlung = weniger Leistung, höhere Stromverbrauch, Akku Haltbarkeit…

Asus X53S, Lüfter Reinigen Wärmeleitpaste (2)

Asus X53S, Lüfter Reinigen Wärmeleitpaste (3)

Asus X53S, Lüfter Reinigen Wärmeleitpaste (4)

Asus X53S, Lüfter Reinigen Wärmeleitpaste (5)

Asus X53S, Lüfter Reinigen Wärmeleitpaste (6)

Asus X53S, Lüfter Reinigen Wärmeleitpaste (7)

Asus X53S, Lüfter Reinigen Wärmeleitpaste (8)

Asus X53S, Lüfter Reinigen Wärmeleitpaste (9)

Asus X53S, Lüfter Reinigen Wärmeleitpaste (11)

Asus X53S, Lüfter Reinigen Wärmeleitpaste (12)

Asus X53S, Lüfter Reinigen Wärmeleitpaste (13)

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.