Schlagwort: Lüfter austauschen

Acer Aspire 5755G, Lüfter brummt, Lüfter austauschen

5 Jahre alt
Fehler: der Lüfter brummt sehr laut.
Hier ein Notebook mit Lüfter dazu geliefert.

Akku raus; DVD Laufwerk, Abdeckung der HDD, HDD abschrauben und rausnehmen; WLAN Modul, Antennenkabel rausziehen, Modul abschrauben und rausnehmen; Touchpad abklemmen und abnehmen, bleibt an der Leitung hängen; 1 Schraube der Tastatur abschrauben; Tastatur abklemmen und hochziehen; alle Leitungen abkleben, abklemmen und rausziehen; schrauben der Board abschrauben; alle Leitungen von der Board trennen, auch der von der Netzbuchse; Board rausnehmen.

Vorsicht!; meistens ist der Verschraubung der Scharniere abgebrochen, das Display stützen!; man kann Löcher bohren und die Scharniere neu Fixieren.

Hier sieht man; der Lüfter wurde ein falsche geliefert.
Besser ist; Gerät zerlegen nachschauen und dann bestellen; so mach ich in der Werkstatt; wenn man beim Hersteller bestellt, die fragen immer nach SNID und S/N Nr.

Kühlkörper ausbauen; Lüfter erneuern; die Staubklumpen entfernen; neue Wärmeleitpaste und Wärmepads verwenden.

Weiterlesen

HP dv7-6032, Lüfter defekt, Lüfter austauschen

5 Jahre alt
Fehler: System meldet, Fan Error; Lüfter defekt.
Der Lüfter sollte ausgetauscht werden, ein Revidierung der Lüfter ist kaum möglich.
Akku raus; Serviceklappe raus; HDD Stecker rausziehen, abschrauben und rausnehmen; DVD Laufwerk abschrauben und rausziehen; Schrauben an der untere gehäuseschale abschrauben; WLAN Modul abschrauben und rauziehen;Tastatur abklemmen und abnehmen, Leitung abklemmen, Tastatur rausnehmen; 2 Schrauben unter der Tastatur abschrauben; 4x Flex Leitungen abklemmen und rauziehen; obere Gehäuseschale abklemmen und abnehmen; 3 schrauben am Board und 2 am Lüfter abschrauben; Lautsprecher Stecker rauziehen; Display und Kamera abziehen; Stecker der Netzbuchse, Flex Leitung rauziehen; Blende abklemmen; Board rausnehmen; Lüfter Stecker rausziehen, Lüfter abschrauben und austauschen.

Wärmeleitpaste und die Wärmepads austauschen; Elektronik und Gerät reinigen.

Weiterlesen

HP DV7, Lüfter Geräusche, Lüfter austauschen

10 Jahre alt
Fehler: der Lüfter ist sehr laut, hat kein Leistung mehr.
Ein Revidierung der Lüfter nach 10 Jahre, ist nicht mehr zu empfehlen.
Neue Lüfter besorgen, und austauschen.
Tipp: alle schrauben nach Stellung und länge sortieren; Fotos von alle Bauteilen machen.

DVD Laufwerk abschrauben und rausziehen; beide HDD Abdeckungen abschrauben und abnehmen; alle Schrauben an der untere Gehäuseschale abschrauben; beide HDD vorsichtig abnehmen und deren Stecker vorsichtig rausziehen; die 3 Schrauben unter der HDD2 abschrauben; WLAN Modul, die 2 Antennenstecker an der Stecker rauziehen, Modul abschrauben und rauziehen; ober Leiste der Powerknopf abklemmen etwas anheben und nach hinten legen; die 4 Schrauben der Tastatur abschrauben, Tastatur Leitung abklemmen und rausziehen, Tastatur abnehmen; jetzt die ober Leiste, 2 Flex Leitungen rausziehen, Leiste abnehmen; Lautsprecher Leiste, Stecker rausziehen, Leiste abnehmen; Displaystecker rausziehen; Kamerastecker rausziehen; WLAN Antennenkabeln durchfedern; 4 Schrauben der Displayeinheit an der Scharniere abschrauben, Display abnehmen; die 2 Flex Leitungen der Touchpad und Fingerprint rausziehen, obere Abdeckung abschrauben, 4 Schrauben außen und 5 innen, abklemmen und abnehmen ; SATA Adapter der DVD Laufwerk abschrauben und rausziehen; Bass Lausprecherstecker rauziehen; die 2 Stecker der Netzbuchse rausziehen; beiden Flex Leitung der Buchsenplatten rausziehen;  ; 2 Schrauben der Board abschrauben; Board rausnehmen; Lüfter Stecker rausziehen; Kühlkörper abschrauben und abnehmen; 4 Schrauben der Lüfter abschrauben; Lüfter austauschen.
Ich habe hier ein Lüfter der Fa. Forcecon anstatt der ADDA Lüfter eingebaut.  Er hat weniger Propeller, bedeutet aber nicht das dadurch weniger Luftmassen bewegt werden; angeblich sollen die mehr Propeller Lüfter leise sein.
Ich hoffe man kann mich verstehen.

Tipp: CPU und GPU von der getrocknete alte Wärmeleitpaste befreien, auch der Kühlkörper; hier sind die Wärmepads noch brauchbar = weich, klebrig, feucht; wenn nicht dann unbedingt auch die Wärmepads erneuern.

Ich bevorzuge Keramische Wärmeleitpaste T12, trocknet schwerer und klebt nicht so stark wie Metallhaltige Wärmeleitpasten.

Interessant: trotz seiner alter; der HP DV7, ist dank seine Hervorragende Rechnerleistung und seine Mechanische Top Verarbeitung, immer noch Aktuell.

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.