Schlagwort: Kaffeevollautomat Siemens die Reparatur ein Sinnlose Investition

Kaffeevollautomat Siemens die Reparatur ein Sinnlose Investition

Hier mahlt der Mahlwerk zu wenig, ein neue Mahlwerk ist teuer.
Habe auf Wunsch das Mahlwerk einer Siemens Kaffeevollautomat erneuert, die Investition loht sich aber nicht.
Warum!
Neben der Mahlwerk, damit die Maschine gute Kaffee machen kann, soll man neue Brühgruppe montieren, und die Elektronik ersetzen, das macht man nachdem man mindestens der Antrieb revidiert hat, auch der zustand der Keramikventil ist entscheidend sowie die der Cappuccinatore, und ein neuen Kaffeeauslauf nicht vergessen.
Momentan bietet Siemens als KIT, der Mahlwerk mit dem Elektronik und die Brühgruppe zusammen, kostet aber etwas.

Ich sagte,… “las es sein, schick die Maschine zum Bosch Siemens oder besser, kauft Sie ein ordentliche Kaffeevollautomat der nicht solche Fehler hat”.
Denn, nur mit ein neune Mahlwerk wird der Herr nicht lange zufrieden sein.
Schade um das rausgeschmissenes Geld, und somit vergoldete Hoffnung auf ein ordentliche Kaffee aus dieser gebrauchter Siemens Gerät.
Für mich schöne Verblendung durch blackSteel,… was bedeutet das überhaupt, hab im Duden nicht gefunden!

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.