Schlagwort: ein Kanal setzt aus

Fisher RS-088 Lautstärke Regler regelt nicht, ein Kanal setzt aus

Fisher Osaka Japan, ach Sanyo – Fisher wo bist du mit deine gute Technik.
Der Lautstärke Regler ist ein Endloses Dreh Schalter, die Fett Verharzt und die Federkontakten federn nicht mehr und der Geber ist somit versiegelt / verklebt.
Frontblende ausbauen, der Rotary Switch zerlegen, hier geht das wunderbar, alle Kontakten mit Iso Alkohol reinigen, new mit Elektronik Fett versiegeln. Vor der Zusammenbau, Display und Filter von Ruß reinigen, alles reinigen.
Einheit nicht zusammenbauen, da wir hier an der Verstärker IC rankommen müssen. Platine so befreien, sodass man einfach umschlagen kann; hier der IC STK402-030 sowie alles was man fehlerhaft gelötet finden, einfach nachlöten; meistens auch die 3 Spannungsregler. Alles reinigen, zusammenbauen, testen, und!, regelt die Lautstärke und beide Kanäle sind Identisch laut und fehlerfrei!, sehr schön.
Für unterschiedliche Lautstärke, ein CH verstärkt zu wenig, bei einen Null mA Ruhestrom auf dem Lausprecher; die Entkoppelung Elkos an der STK402-030 prüfen, lies hierfür Funktion der Transistor in Verstärker.
Für CD Player siehe nächste Beitrag.

LdP

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.