WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

Siemens SN24E201EU wäscht nicht immer heizt nicht

Gerät: Geschirrspüler Siemens SN24E201EU

Problem: Das Geschirr wird nicht immer sauber, Gerät heizt nicht mehr oder nicht mehr richtig.

Maßnahme: Elektronik ausgebaut und eine andere eingebaut um den Rest zu testen. Der Geschirrspüler wäscht normal. Elektronik ausgebaut.

Auf der ausgebauten Platine sieht man sofort Verfärbungen der Leiterbahnen am Heizungsrelais. Relais ausgebaut, hier ein „HF3FD“ Relais zerlegt, siehe Foto. Die Kontakte des Relais sind durchgebrannt, hat was mit Herstellungsqualität zu tun. Die Kontakte treffen nicht sauber aufeinander, die Kontaktfläche der Kontakte ist nicht vollständig, so wie es sein sollte, deswegen ist die Lebenserwartung so einer Qualität nicht sehr lang.

Das Problem sind die Funken in den Kontakten bei Haushaltgeräten und die modernen Zeiten. Eigentlich gehört so ein Relais nicht das 21. Jahrhundert, bei der aktuellen Entwicklung der Technik.

Denn durch solche Funkenkontakte ergeben sich viele Störungen in der Umgebung des fehlerhaften Geräts. Unsere moderne Technik kann durch solche Funkkontakte negativ beeinflusst werden. Meistens, so wie hier, ist schwer zu entdecken welches Gerät im Haushalt z.B. zu Bildstörungen beim TV-Empfang führen kann oder z.B. Video-Telefonie zum Absturz bringt usw.

Ich möchte gar nicht so weit philosophieren, nur darauf aufmerksam machen, dass wir die Technik nicht vollständig angepasst haben und dass wir eigentlich nur durch Qualität unseren Lebensstandard erweitern können.

Solange man nur dabei ist Produktionskosten zu senken ist, kann man nicht erwarten das wir moderne Technik lange benutzen.

Fazit: Hier habe ich ein „HF3FD“ Relais wieder eingelötet, was sonst. Ob dieser bessere Kontakte liefern wird?

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen