Panasonic NV-S100 HQ keine Funktion

Die Elkos in der Netzteil wurden bereits erneuert; zuvor lief der Panasonic Videorecorder; jetzt nicht mehr! Der Verbrauch liegt bei 2,4W.

Alles so über löten halte ich nicht für gut, man überwischt die Fehler!
Hier z.B. ist ein voller Kurzschluss auf D12; die Schaltung verläuft wie folgt; D12 Kathode zum C22 durch L3 zum C23 Richtung DC Stecker Out, in eine Ecke ist die Z / Zehner Diode D16 die parallel an der Klemmspannung dieser Schaltung liegt; wenn man ein Pin der L3 ablötet dann trennt / spaltet man die Schaltung! OK!, jetzt messen, OK also hier bleibt nur noch C23 und die D16 in Kurzschluss, OK!, jetzt ein Pin der C23 und der Diode ablöten, messen, AHA!, also die Diode hat voller Kurzschluss.

Bitte für Erklärungen, schauen warum ein Zehner Diode brennen kann; da aber hier die beiden Elkos in Primär erneuert sind, die C14 und C15, kann ich nur davon ausgehen, dass davor die Spannung von 13V schwer überschritten wurde. Ein einzige Zehner Diode schützt also das Gesamte Gerät; allgemein legt man ein “Schutz” Zehner Diode auf dem höchste Spannung ein.
Netzteil montiert, der Panasonic geht An, der Verbrauch liegt bei um die 30W.

Hier ist meine Aufgabe erledigt, der Besitzer wird sein Gerät zu ende Reparieren.

Ist der VHS außer Mode!, wie man möchte!, aber ein unglaublich gute Gerät; es sind so viele Videokassetten unterwegs, die Echte Fans der VHS Technik, werden noch eine lange Zeit diese Kult Technik pflegen.

             

Panasonic NV-S100 HQ keine Funktion

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.