DeLonghi ECAM23.466.B, Kaffee schmeckt wässrig

Fehler: die Kaffee schmeckt wässrig, in der Trester ist entweder Kaffeematsch oder zu wenig Restpulver; auf dem Foto, mit Einstellung “Sehr kräftige Kaffee”.

Meistens, ist die Körnung der Pulver sehr verschieden in der Größe; deutet auf ein defekte / Verschleißte Mahlwerk hin.

Die Maschine hier hat nur 3000+ Tasser Kaffeetassen bis jetzt zubereitet.

Stecker raus!; Gehäuseteile abschrauben und entfernen; Mahlwerkscheibe entspannen(rechts drehen) und rausnehmen; mit dem Fingerkuppe, durch die Zänchen durch gehen, Vorsicht kann scharf sein!
Schauen, sieht so wie die hier aus!; dann ist der Mahlkegel hin; wie geht so was!; nach nur 3000 Tassen; gibt ein   Qualität unterschiede der Mahlkegels.
Auf ein vergrößerte Foto gut sichtbar, die Zähne sind stumpf, verbraucht; war das Material zu hart zu weich, zu,…

Diese Maschine braucht ein neuen Mahlwerk; Delonghi – Kenwood Typ 7313230521, kostet um die 70Euro. Das alte Mahlwerk nicht wegschmeißen, wenn der Rest OK ist; kann man als Ersatzteilspender nutzen.
Der Motor kann man mit dem Kompressor ausblasen; kommt viel Kohlenstaub raus, dann Motor / Kohlenbürste hin; kommt wenig staub raus; dann Motor noch brauchbar; so einfach geht das.

Update 8.8.17: neue Mahlwerk eingebaut; habe die neue Mahlscheibe fotografiert, um mit dem abgenutzte zu vergleichen; in Test, Milde und Normale Kaffee-Stärke, man kann sehen, feine und einheitliche Körnung(Mahlgrad 4); die Pulver der Kaffeetab hält zusammen. Kaffee natürlich auch sehr gut.

Also, hier sind die Zähne der Mahlscheibe / Kegel nach 3000 Tassen ausgefranst; ist das Material / Metall zu hart!, zu spröde!, falsch gehärtet!,… oder die Bohnen viel zu Trocken / Steinig!

Update 8.8.17

DeLonghi ECAM23.466.B, Kaffee schmeckt wässrig

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.