Whirlpool HAH-7000 BB Induktion Kochfeld Fehlermeldung F47

Gerät: Induktionskochfeld Whirlpool HAH-7000 BB

Problem: Fehlermeldung „F47“

Maßnahme: Alle vier Platten melden „F47“. Wenn man das Gerät vom Netz trennt, initialisiert es sich neu, dabei kann auch ein Fehler des Powerboard das Gerät blockieren. Die Töpfe werden nicht mehr erkannt. Alles was im Netz stand hat hier nicht geholfen, die Kindersicherung hat mit dem Störung nichts zu tun.

Habe das Gerät zerlegt, das sollte für einen Laien absolut tabu sein. Erfolg hier keine konkrete Informationen! Alle Kontakte sind okay, keine defekte Sicherung, alle Transistoren und Leistungselementen des Powerboards sind okay, das Netzteil der Steuerung auch. Die Spulen sind auch fehlerfrei.

Hier ist das Steuerungsmodul defekt, ob das Modul einzeln repariert werden kann, ist fraglich.

Fazit: Das Gerät kostete vor zwei Jahren 280€, die Preise für die Ersatzteile sind heftig, allein die Platte kostet über 250€. Hersteller bzw. IKEA kontaktieren und nach Kulanz fragen.

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen         

Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!
Alle Tipps in den Reparaturanleitungen setzen Sachkenntnis voraus. Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.
Neueste Kommentare
    Spenden

    leisten Sie hier Ihren Beitrag