Saeco Minuto spült nicht kein Kaffee

Fehler: die Pumpe läuft, die Maschine spült nicht, etwas Wasser in der Schale.

Mit ein anderen Brühgruppe getestet, gleiche Fehler.
Hier wurde die brühgruppe und der Kaffeeauslauf gereinigt, hat nichts gebracht.

Um schnell rauszufinden; wo liegt das Problem; Fluidsystem von oder nach der Einlaufstutzer ein Verstopfung / Störung, ich mach es so: Maschine Aus; Brühgruppe raus; Abdeckung der Einlaufstutzer ausbauen; Einlaufstutzer abschrauben und rauziehen; Brühgruppe einsetzen; Gitter der Abtropfschale abnehmen, damit man sehen kann wie das Wasser rausläuft; Maschine einschalten; die Maschine heizt und spült; wenn man wie hier, hört wie das Wasser gegen die brühgruppe plätschert; und sieht wie das Wasser schnell in der Schale landet; und hört das die Pumpe frei läuft; dann wird vermutlich wie hier; das Ventil der Einlaufstutzer verstopft sein.
Ventil entsperren und am Eingang dessen, mit Druckluft der Schmutz rausdrucken; mit ein Spritze mit Entkalker, in das Ventil einspritzen, entkalken, einbaue testen, fertig.

Sollte!; das Wasser nicht durch der Öffnung der ausgebauten Einlaufstutzer rauskommen; dann in der Maschine nach dem Problem suchen.

Wenn das Ventil verkalkt war!; wird diese sehr bald wieder verstopft sein, mit Sandartige Ablagerungen / Kalk; diese Kalk löst sich meistens, von der Wände der Durchlauferhitzer; also, nach dem Reinigung des Ventils, Maschine manuell entkalken, siehe auch anderen Beiträge.

Danke

Schreibe einen Kommentar