Miele W100 Dosierung prüfen

Gerät: Waschmaschine Miele W100

Problem: Fehlermeldung „Dosierung prüfen“

Maßnahme: Die Anzeige „Dosierung prüfen“ blinkte und nix ging mehr. Man hat im Internet gelesen, dass der Mikroschalter an dem Trommeldeckel defekt sei. War auch so, siehe Bilder, der Schalter ist total am Ende. Man hat ein neuen Schalter besorgt und montiert, ging trotzdem nicht. Man wurde dann beraten, das die Elektronik sei defekt. Jetzt steht die Maschine in der Werkstatt und die Elektronik soll repariert werden!!!

Ich habe den Deckel geöffnet und den Trommeldeckel geöffnet und siehe da die Maschine läuft wieder.

Was ist hier passiert?

Man hat einen Schalter eingebaut, der die Kontakten öffnet bei Betätigung. Tja, weil die Schalter alle gleich aussehen und jemand meinte der Schalter sei der Richtige. Dann glaubte man, das wenn der Schalter erneuert ist und die Maschine geht trotzdem nicht und die anderen sagen die Elektronik ist defekt, dann ist wirklich die Elektronik defekt.

Nachdem der richtige Schalter eingebaut wurde, der die Kontakten schließt bei Betätigung, funktionierte die Maschine ohne weitere Störungen.

Fazit: Mein Tipp; wenn man es nicht versteht, dann lieber nichts anfassen!

 

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen
   Miele W100 Dosierung prüfen

Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!
Alle Tipps in den Reparaturanleitungen setzen Sachkenntnis voraus. Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.
Neueste Kommentare
    Spenden

    leisten Sie hier Ihren Beitrag