Lelit PL41 verliert Wasser

Gerät: Siebträger-Kaffeemaschine Lelit PL41

Problem: verliert Wasser

Maßnahme: Die Maschine ist erst ein paar Monate alt. Vermutlich schaltete der Thermostat nicht ab und durch Überhitzung wurde die Kesseldichtung und ein Schlauch rausgedruckt. Ersatzteile für Lelit bekommt man.

Manche Kunden sind bereit zu bezahlen, auch wenn die Geräte Garantie haben, weil bei der Werkstatt um die Ecke geht es schneller usw. Ich versuche immer zu helfen und wenn es wirklich Kleinigkeiten sind, da tut man so was sehr gern. Hier muss aber alles zerlegt werden um die Kesseldichtung zu erneuern, was auch Spuren hinterlässt und wegen dem Zeitaufwand wird es doch etwas kosten. Ärgerlich aber nicht zu ändern, da das Gerät Garantie hat muss es auf Garantie repariert werden.

Fazit: Hier nur ein paar Fotos des Innenlebens und des Fehlers. Anhand der Fotos, erkennt man das die Espresso Maschine schon seit ein paar Tagen länger undicht ist. Keine gute Qualität für eine Produktion aus 7/17.

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen
       

Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!
Alle Tipps in den Reparaturanleitungen setzen Sachkenntnis voraus. Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.
Neueste Kommentare
    Spenden

    leisten Sie hier Ihren Beitrag