WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

Zanussi ZKH2145 Display flimmert und geht Aus Error EH0 EH1 Fehlermeldung E10

Wenn das Display flimmert, bzw. dunkel wird und die Maschine abschaltet, dann kann nur ein Stromversorgungproblem, oder ein Mikroprozessorfehler sein.
Elektronik ausgebaut.
Vorsicht, Lebensgefahr! Nicht nachmachen!
Auf dem Elkos messe ich erstmal die Spannungen, C36 = 4,9V, C17 = 4,9V, C15 = 6,8 ~7V.
C15!!!, jetzt mit dem Oszilloskop messen, sieh man bitte, und das soll ein Gleichspannung sein!
ESR der C15 messen, C15 tauschen; interessant, mit dem neuen Kondensator sind jetzt 6,5V, aber auch verständlich, denn mein Messgerät zieht wahrscheinlich auch die Spitzen in Betracht, deswegen misst man besser mit dem Oszi.
Ich habe hier anstatt 220uF/35V ein 680uF/35V(habe viele davon) eingelötet, auch der C17 rausgeschmissen.
Las erstmal die Elektronik am Arbeitsplatz laufen und beobachte wie sich verhält, dann montieren und testen. Melde mich nochmal.
6,5V, ob an der stelle 6,5V sein muss, kann ich nicht sagen; besser die Elektronik erneuern, Hersteller kontaktieren. . .

Der Zanussi Waschtrockner ist erst 5Jahre alt, oh je!, aber auch laut und für mich nicht schön verarbeitet, der Plastikteil der Trockner ist an der Metallteil nur gesteckt und undicht, nicht schön; aber OK für den Preis, wenn nur der Preis zählt. . .

Update 23.10.18; EH0 und EH1 können bei fehlerhafte Stromversorgung auftreten, wenn der Fehler unmittelbar nach der einschalten angezeigt wird und dauerhaft eingeblendet bleibt.
Etwas später; die Elektronik montiert, die Maschine läuft in probe; bin mir aber nicht sicher das es klappt, weil die 6,5V unlogisch sind, warum sollte man aus dem Sperrwandlertrafo  über ein Diode 5V und die anderen 6,5V gewinnen!, anstatt der 6,5V müsste bestimmt mind. 7,5V sein; warum sag ich das!, in Schaltungen werden meistens „Standard“ Spannungen ausgewählt; mal schauen was die Maschine jetzt macht. . . .

Update 25.10; bis heute lief alles gut; jetzt nachdem ein Trocknen Programm gestartet wurde, fängt der Zanussi an zu piepen, in Display steht E10, der Trockner ist kalt, also ein neune oder schon vorhandene Fehler, Maschine Heizt beim trocknen nicht; neue Baustelle. . .  muss schauen was los ist, melde mich nochmal. . . .

Update 31.10.18; mehrmals gewaschen, kein Fehler aufgetreten, nur bei trocknen wurde 2x von 6x E10 gemeldet; da hier leider nur 80Euro zu Verfügung standen, kann ich mich nicht weiter damit beschäftigen; man wüscht sich nur ein Funktion der Waschmaschine; schade; ich vermute der Fehler E10 wird von der Elektronik verursacht.

                   

Update 25.10

 

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen