Toshiba Satellite Radius 14L 40W Displayschaden

Nach ein stürz, Touchscreen Scheibe der Display geplatzt, Uffff.
Reparieren kann man aber gut.
Toshiba hat der Digitizer / Touchscreen auf eine Rahme montiert, die angeschraubt, sehr schön eingeklemmt ist, und mit ein trennbaren Leitung versehen ist, Ja, so soll es sein.
Also, Blende untere Seite abklemmen, die Schrauben abschrauben, mit einen Flachen Werkzeug, Nicht Oben Recht anfangen, siehe Foto, da dort die Leitungen sind; Blende abklemmen und abnehmen; Leitung abziehen und entfernen, neue Blende-Touchscreen montieren.
Neue Touchscren mit Model Typ suchen, je nach Typ kann sein das man im Asien welcher günstiger bekommt, normal, wir produzieren hier kaum noch was.
Sonst hat man bei der Radius Series kaum was zu bemängeln, gut verarbeitet der Displaydeckel und Scharnieren, Top, auf jeden fall besser als Lenovo, auch das Display kann man sehr leicht erneuern.

Toshiba Satellite Radius 14L 40W Displayschaden

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.