Telefunken MG1476CT, Bild geht weg

19 Jahre alt
Fehler: Bild geht weg; wenn man drauf schlägt kommt das Bild wieder.
Das deutet auf kalte Lötstellen hin.
Meistens findet man die in Bereich der Netzteil; Vertikal Ablenkung; Horizontal Ablenkung.
Stecker rausziehen; Gerät ein paar Minuten stehen lassen; abschrauben; nach fehlerhaften Lötstellen suchen, nachlöten.

Gefährlich ist: aus der Zeilentransformator geht ein Kabel in der Bildröhre; diese Kabel nicht rausziehen; der Bildröhre ist fast immer geladen, mehrere Tausend Volt! Die Röhre hat ein Kondensator, der auf der inneren und äußere Seite aufgetragen ist. Auch auf der Glaskörper der Röhre aufpassen, dies kann unter Belastung brechen; richtig böse implodieren kann die Röhre, erst bei einen schlag auf der vordere Seite, trotzdem aufpassen.

Ich habe die Platine Nachgelötet, alles was mir verdächtig kam; fertig. Hier war nur der IC der Vertikalstufe wackelig.

telefunken-mg1476ct-bild-geht-weg-12

telefunken-mg1476ct-bild-geht-weg-13

telefunken-mg1476ct-bild-geht-weg-14

telefunken-mg1476ct-bild-geht-weg-5

Bild geht weg, Telefunken MG1476CT

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.