Schlagwort: Sony Xperia Z2

Sony Xperia Z2, D6503, Akku schwach, Akku austauschen

Fehler: der Akku wird schwer geladen und geht sehr schnell weg.
Bedeutet, der Akku ist schwach.

Man braucht ein neue Akku und eine neue Klebedichtung für den Akkudeckel.
Tipp: man kann auch Akkus von freien Markt einbauen; allerdings: der Akku darf nicht “überlagert” sein; keine Kapazität Abweichung; und Typ Li-Ion sein; und hoffen das der Hersteller kein “Mogelpackung” auslieferte. Sicher zu sein; ein Original Akku besorgen.
Die Klebedichtung für Sony Typ D6503 identisch mit D6502, kostet um die 6.-Euro.

Akkudeckel leicht erwärmen; die Klebedichtung, mit ein Abklebe-Werkzeug von der Rest trennen; der Akku ist mit ein Doppelseitige Klebeband zusätzlich in der Mitte geklebt.
An eine ober innere Seite ist ein Zugsystem mit dem man die Klebestreifen rausziehen kann; hier(wie sehr oft), ist die Streifen gerissen(auf ein Foto gut sichtbar wie sich die Folie der Akku bewegt hat, nicht aber die Klebestreifen).
Kein Problem, der Deckel erneuert leicht erwärmen und von den Akku trennen, ein Werkzeug hilft.

Der Rest ist simpel: Akkukupplung rausziehen; 2 Schrauben abschrauben; Akku rausziehen und ein neue einsetzten.
Testen, geht alles!; innen säubern falls nötig.
Die alte Klebedichtung von der Akkudeckel abziehen, geht einfach.
Ich klebe ein kleine Streifen, Doppelseitige Klebeband in der Mitte der Akku, es reicht aus.
Dann die Klebedichtung auf der Deckel zuerst kleben; dann der Deckel zentrieren und mit der Handy kleben, fertig.

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.