Schlagwort: SONY Hi Fi Anlage mit CDP-M43 liest kein CD und TC-509 spielt keine Kassette

SONY Hi Fi Anlage mit CDP-M43 liest kein CD und TC-509 spielt keine Kassette

Gerät: SONY Hi-Fi-Anlage mit CDP-M43

Problem: CD-Player liest kein CDs und Kassettendeck TC-509 spielt keine Kassette

Maßnahme: Nachdem ich die Linse des Pick-Up gereinigt habe, spielt der CD-Player wieder. Ich teste mit einer Test-CD, dann kann man mehr über den Zustand des Systems erfahren, die sogenannte Fehlerkorrekturanalyse.

Ich empfehle hierfür die Test-CD von Panasonic „SZZP1054C“.

Sollte der Pick-Up verbraucht sein, auf dem Etikett schauen, hier ist ein KSS-240A drin. Diesen bekommt man auch noch als Original, aber ein Alternativteil geht auch.

Bei den Kassettendecks sind die Riemen hin. Die Riemen kann man bestellen, der Austausch ist der Gleiche, wie bei anderen SONY-Decks, siehe bitte andere Beiträge dazu. Dieses Laufwerk wurde in sehr vielen Sony-Decks eingebaut. Flachriemen 67,2mm x 0,5mm und 4 Kant 22,5mm x 1,3mm.

Die Andruckrollen werden bestimmt auch veraltet sein, diese kann man auch noch kaufen. Einfach nach dem Austausch den Riemen einer Sichtprüfung unterziehen und mit ein Testband und einem Oszilloskop die Frequenz und Geschwindigkeit überprüfen. Die originalen Andruckrollen „X33660481“ für links und „X33660471“ für rechts, diese bekommt man auch vom freien Markt ohne Halterung und Achse, R und L Uni, sie sind sehr leicht zu erneuern.

Fazit: Nach 30 Jahren nur die Riemen veraltet und dass weil die Decks sehr lange gestanden haben. Habe alle Teile bestellt, werde die Anlage auch komplett reinigen.

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.