Schlagwort: Saeco Incanto Rondo S-Class Störung

Saeco Incanto Rondo S-Class Störung

Gerät: Kaffeevollautomat Saeco Incanto Rondo S-Class

Problem: geht in Störung

Maßnahme: Wenn die Störungs -LED blinkt dann sitzt die Brühgruppe nicht richtig oder Satzbehälter wurde vergessen oder auch die Tür ist nicht richtig zu. Kann aber auch sein, dass einer diese drei Schalter defekt ist.

Fehler löschen: Kaffeemenge auf Minimum drehen, Taste 2 Tassen gedruckt halten, Netzstecker reinstecken, der LED leuchtet nicht mehr, Stecker raus und wieder rein, fertig.

Aber, wenn die LED dauerhaft leuchtet, dann bedeutet es u.a., dass das Flowmeter nicht mehr funktioniert.

Wie bei anderen Reparaturen: Flowmeter ausbauen, zerlegen und entkalken bzw. reinigen. Darauf achten, dass der Flowmeter flachliegt, Kalk/Sand sammelt sich im unteren Lager des Propellers und bremst oder blockiert diesen beim Drehen. Beim Zusammenbauen darauf achten, dass der Magnet zum Hall-Sensor zeigt.

Fazit: Diese Maschine ist 12 Jahre alt und in einem hervorragenden Zustand, wegen der guten Pflege. Schade das Saeco diese sehr gute Maschine nicht mehr herstellt, ein echte „S-Class“ Gerät, aber vermutlich wegen solcher guten Qualität wurde Saeco von Philips weggefressen.

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.