Schlagwort: Philips Saeco Tasten reagieren nicht einfach nur Eklige ungesunde Kaffee

Philips Saeco Tasten reagieren nicht einfach nur Eklige ungesunde Kaffee

Warum reagieren manche Tasten nicht!
Ganz einfach, mal der Kaffeeauslauf anschauen, schmeckt etwa die Kaffee nicht!, hat man etwa kein Kaffee Crema mehr!, bildet sich etwa eine Art Bitumen in der Kaffeeauslauf!, tropft die Kaffee nach!, steigen etwa dadurch Dämpfe / Feuchtigkeit auf dem ungeschützte Steuerelektronik!, Oxidieren etwa die ungesicherten tasten dadurch!, und das alles nach dem Garantie Ablauf!, Ufffff,…
OK, Kaffeeauslauf, mein Empfehlung, für ein saubere Gesund Kaffee, alle 6 Monate reinigen, ja Maschine zerlegen.
Bedienteil / Elektronik, ausbauen, Tasten prüfen, hier reagieren manche nicht; ein defekte Taste zerlegen, sieht die Taste so aus, siehe Bild, dann besser alle Tasten ersetzen, hier B6xT6xH4mm, die DTSM61N passt. 7 Tasten hier 3Euro, ein neue Bedienteil je nach Gerät mindestens das 10 Fache; leider manchmal sogar das Display dazu defekt.
Beim löten, nicht so schlimm wenn die Taste minimal versetzt ist, wichtig ist, die sehr dünne Leiterbahnen nicht überhitzen!!!
Manche Maschinen zeigen nur mir; die Technik und die Ausführung, scheinbar, von Mensch / Maschine gedacht / gebaut / ausgeführt,… die nicht ganz ausgereift in Planung / Idee /Ausführung sind. Ja, für mich, hängen wir in ein Zeit unausgereifter Technik,… kann u.a. wegen fröhlicher Ahnungsloser Käufer sein!

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.