Schlagwort: Mein liebling Jura Ena Micro 1 und der Schmutz unter der Brühgruppe

Mein liebling Jura Ena Micro 1 und der Schmutz unter der Brühgruppe

Kann mir nur so erklären; die Ablagerungen in Inneren entstehen u.a. weil der Rücklaufschlauch der Wassertank zu kurz ist; beim Füllen der Wassertank, wenn etwas Wasser schwappt / man Kleckert mit Wasser usw. dann ist ein kleine Becken, das Wasser muss irgendwo weglaufen, also in der Ablaufschale, auch wenn die Lippendichtung der Wassertank veraltet, wird Wasser rauslaufen, also wieder durch diese Schlauch; das Wasser feuchtet die Stelle wo Kaffeepulver gelangt, somit verklebt die Kaffeepulver an diese Stelle und dann Schimmelt und der Rest kennt jeder, . . .

Ich kann hier kein Verbesserung der stelle vorschlagen, weil ich möchte Jura nicht mit Technische Änderungen ärgern!; aber man kann dieser Schlauch aus Meterware beim nächste Wartung so verlegen sodass das Wasser anstatt unter der Brühgruppe direkt in der Schale verläuft, sind nur ein paar cm mehr Schlauch. Kann sein, dass dann diese Fleck unter der Brühgruppe nicht mehr zu erwarten ist. Mal schauen…

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.