Schlagwort: liest kein CD mehr

ONKYO C-711, liest kein CD mehr

20 Jahre alt
Fehler: liest kein CD mehr.

Achtung: der Laser ist unsichtbar; brennt die Netzhaut der Augen!

Hier kann man sehen; die Linse der SONY Lasereinheit KSS240A sitzt etwas tiefer(ca. 1mm), diese ist auch mit ein Film Feinstaub übersehen; der Staub kann mit entfernt werden; die einseitige Elektromechanische Halterung / Antrieb der Linse kann nicht repariert werden.
So ein tief liegende Linse; braucht ein stärkere Magnetfeld der Korrekturspulen, der nicht vorhanden ist; somit wird der abstand der Linse zu dem CD, gerade am Rand der CD, nicht mehr gewährt.

Tipp: bei Langzeitlagerung von CD Player, Geräte seitlich lagern; damit solch Einseitige Systemen allein durch der G-Force nicht belastet werden.

Die Original SONY KASS240A, findet man kaum noch; aber es gibt nachbauten unter der gleichen Typ Nr. Allerdings könnte sein das diese nicht vor justiert sind; Gain – Focus und Tracking müssen mit Hilfe einer einstell CD einer Oszilloskop, an der Messpunkten der Schaltung eingestellt werden; bedeutet also, bei fehlenden Erfahrung auch der Schaltplan besorgen.
Die Achsen und der Antrieb der Pick-Up sollen von der alten Fett befreit und neu eingeschmiert werden; darauf achten, auf der Achse der Pick-Up Führung, kommt kein fett wenn der Lager der Pick-Up aus Messing ist.

Ansonsten ist alles sehr einfach; und lohnen tut sich auf jeden fall, ein sehr gute CD Player.

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.