Schlagwort: Jura ENA 9

Jura ENA 9, die Kaffee ist sehr dünn

2 1/2 Jahre alt
Fehler: die Kaffee ist sehr dünn.
Ist der Mahlgrad richtig eingestellt!, siehe Anleitung.
Kommt ausreichend Pulver raus, kann man in der Trester sehen.

Hier kann man sehen, dass der Mahlgrad sehr hoch ist, die Körnung der Kaffeepulver ist sehr grob; die 3 Stufen der Einstellung bewirkt auch nicht mehr viel. Das könnte bedeutet, wie hier, das der Mahlwerk; defekt ist oder er muss revidiert werden.

ich hab der Mahlwerk Revidert, siehe die Fotos, davor + danach; auch die Pulvermenge wird jetzt richtig eingestellt.
Wie Revidiert man ein Mahlwerk!; wenn man es nicht von allein schafft, dann jemanden suchen der die paar Mechanische Teile zerlegt und zusammenbaut.
Ein Erklärung ist kaum in paar Wörter möglich; man muss ein paar Dinge dabei achten; also, erst anfassen wenn man Elektromechanische Kenntnissen hat.

Klar, man kann auch ein Revidierte oder neue Mahlwerk kaufen und einbauen.

Ein Dauerproblem, der Schimmel in der Jura Ena Kaffeevollautomaten.
Tipp: Regelmäßig Gerät Zerlegen und reinigen.

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.