Schlagwort: Fehlerhafte Türdichtung oder Obsoleszenz bei Exquisit KGC250

Fehlerhafte Türdichtung oder Obsoleszenz bei Exquisit KGC250

Gerät: Kühlschrank Exquisit KGC250

Problem: Fehlerhafte Türdichtung

Maßnahme: Warum Exquisit ein Gerät ausgeliefert, dass so eine Undichtigkeit an der Türdichtung aufweist, bleibt unklar. Warum verbeult das Gummi an dieser Stelle? Ich glaube die Antwort liegt im Inneren der Magnet-Türdichtung, leider ist auch die Verarbeitung der Dichtung wünschenswert. Der flexible Magnetstreifen im Inneren ist schräg geschnitten, reicht aber nicht bis zu der Ecke. Warum? An der Stelle bildet sich eine Blase und somit eine Delle, die zur Undichtigkeit an der Stelle führt. Wenn man die Türdichtung anfasst, dann spürt man bzw. erkennt man den Magnetstreifen. Sehr kurios, ob hier an dem Magnetstreifen gespart wird, hier ein Zentimeter da, ein Zentimeter hier,…

Hat der Kühlschrank so ein Problem, dann sofort reklamieren, so lange Garantie besteht. Es ist eurer Strom, der dadurch unnötig verbraucht wird. Hinzu kommt, das die Umwelt sinnlos belastet wird. Aber, wenn man verblendet wird von der Metallic-Lackierung und den A++ Werten!

Fazit: Solche fehlerhafte Türdichtungen findet man auch bei anderen Marken. Leider geht die Produktion, Marketing, Verkauf vor der Qualität. Gute Hersteller liefern nicht solche fehlerhaften Konstruktionen aus. Einfach mal vergleichen.

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.