Schlagwort: Die neue Miele W1

Die neue Miele W1, kein Netzschalter!

Die neue Miele W1, als WCS(ohne Aquastop) und WPS(mit Aquastop).
Ja kosten mehr als die Miele W Classic.
Ja sind nicht unterbaufähig, erst ab 85cm.
Ja die haben kein Metalltür mehr.
Ja die haben kein Netzschalter.
Wie!, die neue Miele W1 hat kein Netzschalter!; nur eine Taste!
Was bedeutet “Profi Motor”; ein Motor mit viel Elektronik!, nicht doch!

Auszug aus der Anleitung:
1. Leistungsaufnahme im Aus-Zustand 0,1W.
2. Leistungsaufnahmen im unausgeschalteten Zustand 3,0W.
Wie, 0,1Watt die Stunde, also ca. 876Watt in Jahr; sind ca. 1Kg CO2 denke ich; nicht viel!, aber bei 100 Maschinen, bei 1000 Maschinen = 1Tone CO2, bei 1xxxxxx = xxx Tonen, usw.; wie viel CO2 ergibt der Stby Verbrauch, aller Miele Maschinen die kein Netzschalter haben!!!
Steht die Elektronik etwa ständig unter Strom!,…
Noch viele Frage offen!

Ich frage mich!: warum wurde der Netzschalter “weg gedacht”!

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.