Schlagwort: current

Basics: Elektrischer Strom I

Was ist elektrischer Strom?

Der elektrische Strom ist die gerichtete Bewegung von Elektronen durch einen Leiter. Strom ist die Folge der elektrischen Spannung.

Ein Strom kann nur fließen, wenn genügend freie Ladungsträger zwischen 2 Ladungsdifferenzen zur Verfügung stehen.

Formelzeichen: I

Einheit: I in Ampere

Stromstärke in einem metallischen Leiter:

Je größer die Anzahl Elektronen die sich durch einen metallischen Leiter bewegen, desto größer ist die elektrische Stromstärke I.

Auf dem Weg durch den Leiter stoßen die Elektronen häufig gegen andere Elektronen oder feste Atome im Metall. Durch diese Reibung und Zusammenstöße entsteht Wärme.

Der Leiter ist nämlich auch einen elektrischen Widerstand und der Strom durch den Leiter in Verbindung mit dem Widerstand des Leiters erzeugt einen kleinen aber nicht unerheblichen Spannungsabfall. Kurz gesagt, über den Leiter entsteht eine Verlustleistung.

 

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.