Schlagwort: CnMemory Spaceloop mit WD5000AAVS

CnMemory Spaceloop mit WD5000AAVS, keine Funktion

6 Jahre alt
Fehler: keine Funktion.
Tipp: wenn der Netzteil, siehe Foto, so aussieht, dann sofort erneuern, die Werte stehen in der Anleitung, oder auf der Netzteil!

ESD Sichern!
Ich habe die Elektronik der HDD Gehäuse überprüft, die ist OK, 5 und 12V OK; nur wenn man der HDD von WD an der Elektronik anschließt geht der Verbrauch auf 10A!
Vorsicht!; sofort abbrechen, es drohen Totalschäden an der HDD!
Normalerweise verbraucht so ein HDD Gehäuse samt HDD um die 0,2-0,3A an 12V.

ESD sichern!
Die Elektronik der HDD abgeschraubt!; und siehe da, die Diode D4 / Überspannungsschutzelement, ist abgebrannt. D4 Abgelötet, und Testen.
Aber Achtung!; nicht die alte Elektronik der HDD Gehäuse verwenden, denn auch wenn die 5V und die !2V Ok sind; die Diode brannte erst bei einen Überspannung durch.

Die Daten retten, die Festplatte nicht mehr benutzen; man weißt ja nie, es kann sein das anderen Bauelementen demnächst ausfallen werden.

HDD Entsorgen: 100% ist alles weg wenn die Platte zerstört wird; ganz einfach; Hände und Augen schützen; mit ein Hammer ordentlich gegen die Plate schlagen; die Disks zerbrechen sofort, da die Disks aus ein Glass ähnliches Material sind.

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.