Schlagwort: Bosch Siemens Geschirrspüler heizt nicht richtige Relais einlöten!

Bosch Siemens Geschirrspüler heizt nicht richtige Relais einlöten!

Gerät: Geschirrspülmaschine Bosch-Siemens

Problem: heizt nicht, richtiges Relais einlöten!

Maßnahme: Eine Menge an diesen defekte Platinen. Das Relais ist defekt. Man hat das Relais erneuert und es funktioniert trotzdem nicht. Man sollte ein originales oder ein absolut identisches Relais verwenden. Zum Beispiel, das Relais HF7FD hat einen sehr geringen Stromverbrauch. Die Spule der HF7FD hat ca. 400 Ohm und verbraucht bei 12V, U/R=0,03A, gemessen sind 29,6mA, Toleranz des Messgerätes oder der 12V Spannung, also 30mA sind richtig.

Warum ist das wichtig?

Wenn man ein Relais mit einem viel höheren Verbrauch montiert, dann wird das Relais nicht geschaltet bzw. die Spannung der Schaltung kann zusammenbrechen. Da der Widerstand des Relais am Ende der Schaltung steht, wird kein nachfolger Ersatzwiderstand beeinflusst. Also auf den Verbrauch achten.

Fazit: Darauf achten, das manche Relais in Schaltung am Inverter hängen! Darauf achten, beim Ablöten nicht die feinen Leiterbahnen zu beschädigen! Hier mal wieder ein defektes HF7FD auf einer Bosch / Siemens Elektronik.

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.