Schlagwort: ASUS P53S kein Bild nach streifen im Bild

ASUS P53S kein Bild nach streifen im Bild

Gerät: Laptop ASUS P53S

Problem: kein Anzeige mehr nach Streifen im Bild

Maßnahme: Auch über die HDMI-Schnittstelle ist kein Bild zu sehen, die LED-Anzeige der Festplatte flimmert. Notebook zerlegen, Akku raus nehmen, Tastatur abklemmen und abnehmen. Alle Schrauben unter der Tastatur abschrauben, die zwei Flex-Leitungen des Touchpads und der Powertaste abklemmen und raus ziehen. Abdeckung der HDD abschrauben und raus ziehen, Leitungen des WLAN an dem Stecker mit einer Pinzette anfassen und nach oben raus ziehen. DVD-Laufwerk raus ziehen, hintere Gummifüße abkleben und abnehmen. Alle Schrauben unten abschrauben, obere Gehäuseschale abklemmen und abnehmen. LVDS-Displayleitung abkleben und raus ziehen. Alle Flex-Leitungen abklemmen und raus ziehen, Board abschrauben und abnehmen.

Vorsicht beim Abnehmen der Kühlkörper von der CPU und der GPU, dieser kann an den Prozessoren durch die verhärtete Wärmeleitpaste stark kleben. Board reinigen.

Ich teste zuerst ob die GPU nur einen Aussetzer an Durchkontaktierungen zum Board hat. Temperatur des Prozessors kontrolliert auf 210°C erhöhen, Zeit usw. Erfahrungswerte, die jetzt angewendet werden. Der GPU hat hier Durchkontaktierungsfehler gehabt, das Bild ist jetzt da. Die Reparatur muss aber noch durchgeführt werden. So wie jetzt wird das Bild nur für eine Weile vorhanden sein. Der GPU muss neu schabloniert und gelötet werden, erst dann ist die Reparatur dauerhaft erfolgreich.

Fazit: Wenn das so wie jetzt bleibt, ist das Problem nur verschoben und nicht behoben!

Hier ein paar Bilder.

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.