Schlagwort: ASUS F751S no function keine Funktion

ASUS F751S no function keine Funktion

Has bought a new power supply and tested, nothing don´t work.

Unscrew all screws at the lower cover an separate housing,
Disconnect lines from Keyboard and power button.
Measuring 19V at the connector after the DC jack, here are OK.
Measuring 19V after the first MOSFET Transistor, here are 0V.
Check battery engine/capacity, here are 1V, doesn’t work, lower than 1W.
The resistor of this circuit is here lower, make a test.
Also make a test without battery.

Be careful, don´t bypass this transistor.
At your risk!, make a test, use a labor power supply, at 19V and apr. 2A; connected + 19V at the Source from transitor.
Started the Notebook!
OK, that’s good, means here are only the transistor type MOS30N defect, must be a N-Chanel type, i find to buy only in Asia, but you can use another similar type.

What a bad ASUS, look this construction, this board become all the taps from Keyboard an also the pressure on the housing. Who builds such a scrap!

Gerät: Laptop ASUS F751S

Problem: keine Funktion. Kunde hat neues Netzteil gekauft, jedoch keine Änderung.

Maßnahme: Schrauben der unteren Abdeckung abschrauben und unteres Gehäuse entfernen. Anschlüsse der Tastatur und des Power-Knopfs abklemmen. Spannung am Anschluss der Netzteilbuchse gemessen, hier 19 Volt also i.O. Nächster Schritt ist die Messung der Spannung nach dem ersten MOSFET-Transistor, hier messe ich 0 Volt. Danach habe ich den Akku geprüft, hier ist nur ein Volt vorhanden, das ist zu wenig. Unter ein Volt arbeitet die Schaltung nicht. Der Widerstand der Schaltung ist gering. Der Test wurde dann ohne Akku gemacht, aber nicht den Transistor überbrücken. Man kann hier auf eigenes Risiko mit Hilfe eines Labornetzteils 19 Volt (bei ungefähr zwei Ampere) an den Gate der Transistor. Jetzt startet das Notebook! Das ist gut, den das heißt, dass der Transistor MOS30N defekt ist, wahrscheinlich ein N-Typ. Diesen kann man in Asien beschaffen oder man besorgt sich ein ähnlichen Typ.

Fazit: Was für eine schlechtes ASUS Notebook, schau dir diese Konstruktion an! Das Mainboard bekommt alle Tastaturanschläge mit und auch den Druck des Gehäuses. Wer baut so einen Schrott?!

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.