SONY LBT-A590 mit SONY ST-A790 mit SONY CDP-M46 mit SONY TC-A590

Fehler, der CD Player spielt nicht, der Tape Deck läuft ohne Kassette, Display der Tuner ist sehr dunkel.

Bei diese Anlage ist nur der Tape Deck BUS abhängig, kann also nur an der BUS System betrieben werden, der Rest der Anlage kann einzeln gesteuert und betrieben werden.

CD Player, ein KSS240A Lasereinheit, hier die Linse stark betrübt durch Umwelteinflusse. Zuerst reinigen, die obere Seite ist leicht erreichbar nicht aber die unteren sowie die Prisma in inneren. Auch das Laufwerk soll von der alte verharzte Fett befreit werden, neu schmieren. Falls man in der Ton ein schleifende Rauschen mit vermischt hört, das deutet auf ein fehlerhafte Abtastung der CD, die einfache Elektronik hier unterbricht / korrigiert der Fehler nicht, deswegen die schwere Verzerrungen, Lasereinheit erneuern, hierfür auch der LV IC LA5601 prüfen, je nach verbrauch der Laserdiode kann zum fehlerhafte Stromversorgung der D/A  Wandler / CPU kommen, für NF werden hier 2x 555  benutzt. Einfach ist gut und hält.
Auf dem Bilder, auf eine der Pins das Audio Digital als Null und Eins sichtbar, daneben, wo der Leserfehler und Verzerrung gelesen / provoziert werden kann.
Ein Techniker kann auf derartige Messpunkte zugreifen und das letzt mögliche aus der Lasereinheit herausholen, Tracking / Fokus / Gain / Offset,…

Tape Deck, der Fehler ist schnell gefunden, der Lademotor dreht ohne Unterbrechung da das Laufwerk nicht geparkt wird. Alle Riemen erneuern, die Laufwerke hier sind die gute alte Bekannte die hier bereits mehrmals repariert wurden. Ersatzteile sind vorhanden.

Tuner, Display zu dunkel, hier ein Fluoreszierende Röhre mit Heizspannung, die Leiterbahnen zum Filament deuten auf ein Wechselstrom Versorgung hin, hier ein Spannungsverdoppler, also Multimeter auf AC stellen und messen, etwa über 3VAC, mit dem Oszi etwas über 600mVSS gemessen. Für Reparaturen siehe explizite Beiträge.

LdP

 

Reset Taktung am LA5601                   

 

SONY LBT-A590 mit SONY ST-A790 mit SONY CDP-M46 mit SONY TC-A590

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.