Sony KD-55XD9305 keine Funktion

Netzteil verkabeln und verbrauch messen, hier 45µA.
24V Netzteil am TV anschließen, Verbrauch messen, hier 9mA dann runter auf 45µA.
Also, Netzbuchse und Netzteil und TV arbeiten zuerst zusammen.
So das war´s, der Rest soll der Hersteller erledigen.
Der Hochleistung Rechner ist nichts mehr für ein Laie, absolut nicht.
Ja genau, meistens müssen diese Geräte in der Werkstatt, ja einschicken, Hersteller kontaktieren.
Wie man in Power Unit sehen kann, +24V als Klemmspannung, ein Mega Fehler währe, hier mit dem Messspitze weg zu rutschen, die 10A werden sofort alles zerstören, mehrere Leistung Sicherungen trennen einzeln Schaltungen, sie dienen der Sicherheit und nicht der Schutz der Schaltung. Die F404, ein 3,15A/32V ist hier durch, Ersatz R am IC408 nahezu Null Ohm. Achtung beim anschließende Messen, Board BM1 trennen!!!
Ab jetzt ESD Achten!
Alle C der Schaltung ab, Kurzschluss bleibt, der IC Spannungsregler von TI TPS54334 ist hier defekt, Böse, da er aus 24V die Spannung für der CPU Board runter regelt, kann der Main BM1 defekt sein dadurch, ja das kann.
Der TPS54334 nutzt der PCB als Kühlung, also besser IC zerstören, als PCB und nahliegende SMD zu zerstören, nach ablöten, Ersatz R auf 24V nach Si F404 wieder hoch, also IC defekt.
Neue ist bestellt mit Sicherung und die Kondensatoren, die Spule wurde ich auch rausschmeißen.
Klar niemals nachmachen und ein neue Platine bestellen.
Da der IC Prim / In defekt war, hoffe ich der Out überlebt zu haben und somit der PCB BM1.
Na ja, Spielzeug Technik, hätte sonst was sein können, langweilig.
Was hat das Gerät gekostet!
Was, nach der Garantie kaputt!
Besser, ein neue DPS Platine Sony A2094368A besorgen.

Update 1 Tag später, die Teile sind da, die 1,1mm lange Sicherung ist einfach zu löten, nicht aber der IC. Auf Preheater wollte mein Kügelchen Paste nicht auf der Sony Lötzinn haften, somit könnte ich ganz schwer der mitleren Teil der IC an der PCB löten, erst als spürbar haftete, köte ich die Pins unter derselbe Problemen löten, die Sony Lötzinn hat eine höhe Schmelz Temperatur. 1 der SMD C habe ich als fehlerhaft, leichte Kapazität Differenz, und an der 24V Schiene habe ich ein zusätzliche eingelötet. Der Schaltung läuft die 5V sind da, messen mit dem Oszilloskop ein saubere Linie, das Bild ist da, der Sony läuft wieder.

LdP

                       

Update

             

Sony KD-55XD9305 keine Funktion

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.