WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

Siemens WT44W161 Trocknet nicht mehr

Gerät: Trockner Siemens WT44W161

Problem: Trocknet nicht mehr

Maßnahme:  Hier ein paar Bilder. Nach fünf Jahren trocknet dieser Siemens Wärmepumpen-Trockner nicht mehr richtig, das liegt es meistens an einem stark verstopften Register samt Wanne. Im Gerät hat sich viel Schlamm gesammelt, dieser verstopft die Förderpumpe. Na, wie soll der Trockner dann noch laufen können?

Man kann alles mit Wasser spülen und testen, siehe hierfür andere Beiträge. Sollte er aber schwer verstopft sein, dann muss der Trockner kpl. zerlegt und gereinigt werden. Die Förderpumpe soll auch außerhalb getestet werden. Besonders sauber sollte der Pumpensumpf gehalten werden.

 

Fazit: Ich frage mich, ob die Hersteller unter realen Bedingungen die Geräte in der Entwicklungsphase testen. Da könnte auffallen, dass so eine Verstopfung früher oder später entsteht und dementsprechend eine Öffnung bzw. Reinigungsmöglichkeit in den Trockner verbaut oder vorgesehen werden.

Nach dieser Reinigung dürfte der Trockner drei Jahre Ruhe geben.

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

 

             

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen