Siemens EQ.7 Plus verliert Kaffee, Kaffee in der Maschine

Gerät: Kaffeevollautomat Siemens EQ.7 Plus

Problem: verliert Kaffee, Kaffee in der Maschine

Maßnahme: Kaffeeauslauf ausbauen, dann ohne Kaffeeauslauf einen Test machen. Läuft der Kaffee durch den Schlauch fehlerfrei? Dann wird der Kaffeeauslauf defekt bzw. verstopft sein.

Hier sieht man, dass der Kunststoffkörper des Kaffeeauslaufes durch Hitze verbogen bzw. geplatzt ist und ordentlich verstopft ist. Deswegen drückt der Kaffee an der Kupplung der Maschine aus Brühgruppe raus und landet in der Schale.

Ich verwende hierfür ein neues Teil (Siemens / Bosch Kaffeeauslauf 12011804 kostet um die 14€). Klar, diese Maschine wird auch gleich gewartet, immerhin erster Fehler nach vier Jahren.

Fazit: BSH könnte vielleicht ein anderen Kunststoff verwenden, scheint hierfür ungeeignet zu sein, dürfte sich nicht so bei ca. 80°C warmen Kaffee verbiegen.

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen
   

Kaffee in der Maschine, Siemens EQ.7 Plus verliert Kaffee

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.